10.08.11 11:46 Uhr
 624
 

"Jedward"-Zwillinge: Trotz Millionen-Vermögen bekommen sie nur 20 Euro die Woche

Die "Jedward"-Zwillinge sind vom Eurovision Song Contest und durch ihre Turmfrisuren bekannt.

Nun erzählten sie, dass sie zwar ein riesiges Vermögen besitzen, jedoch kriegen sie nur zwanzig Euro Taschengeld in der Woche. Ein Szeneexperte verriet dazu: "Auch, wenn die Jungs das Geld, was sie verdient haben, auch bekommen, ihre Eltern kontrollieren sehr genau, wie sie ihr Geld ausgeben".

Außerdem dürfen die beiden laut eigener Aussage auch nicht ausgehen, wenn sie ihr Zimmer nicht aufgeräumt haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Euro, Woche, Vermögen, Zwillinge, Jedward
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kelly Osbourne wütend auf Starbucks ohne Toilette: "Ich habe mich angepisst"
Kanzlerin Angela Merkel verrät, worunter sie wegen ihres Aussehens "leidet"
TV-Anwältin Helena Fürst verliert ihr ungeborenes Kind

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2011 13:53 Uhr von CripKiller
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Quelle lesen 20 Pfund Taschengeld und keine 20 Euro! Ist zwar nur noch ein kleiner Unterschied (wenn man es umrechnet), aber es gibt einen!

[ nachträglich editiert von CripKiller ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1 FC Köln bricht Verhandlungen ab: Kein Wechsel von Anthony Modeste nach China
CDU-Bundestagswahlkampfwerber bezeichnet Angela Merkel als "überlegenes Produkt"
Facebook zeigt viele Champions-League-Spiele live: Aber nur in den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?