10.08.11 08:18 Uhr
 852
 

Makaberer Drogenverkauf: Dealerbande verziert Kokaintüten mit Amy Winehouses Kopf

Eine Bande von brasilianischen Kokaindealern hatte nun eine makabere Idee, den Kokainverkauf zu pushen.

Sie verzierten ihre Plastiktütchen, in denen das Kokain verkauft wird, mit dem Kopf von der kürzlich verstorbenen Amy Winehouse.

Zudem schrieben sie ihren Namen auch noch falsch: "Amy House" steht auf den Tüten, die für knapp vier bis elf Euro verkauft werden. Bei einer Hausdurchsuchung wurden zudem Drogenpakete gefunden, auf denen Osama bin Laden abgebildet war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Droge, Kopf, Kokain, Amy Winehouse, Dealer
Quelle: www.dnews.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2011 08:51 Uhr von tulex
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Eine Drogentote auf einem Tütchen: wirkt das nicht eher abstoßend?
Kommentar ansehen
10.08.2011 09:07 Uhr von Till8871
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
mahlzeit: wenn koks zwischen 4 und 11 € kostet kann das nur als abschreckung verstanden werden........
Kommentar ansehen
10.08.2011 09:13 Uhr von EvilMoe523
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Da merkt man das zuviel Drogenkonsum das Hirn schädigt. Würde mir auch nicht im Traum einfallen, mein Produkt mit einer Person zu bewerben, die vor Kurzem genau daran gestorben ist. Sehr schlau :)
Kommentar ansehen
10.08.2011 10:37 Uhr von Dr.Acula
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
dealer: sind normalerweise keine konsumenten.. evilmoe
Kommentar ansehen
10.08.2011 11:15 Uhr von KamalaKurt
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
... komme nach thaíland und schaue dir mal die zigarettenschachtel an. die raucher lassen sich aber wegen den ekelerregenden bildern nicht einschüchtern.
Kommentar ansehen
11.08.2011 12:14 Uhr von Neveren
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Till: Würdest du es in Brasilien kaufen würde es nicht soviel kosten wie du es dir gewohnt bist, weil es dort hergestellt wird, ist ja wohl klar.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?