10.08.11 07:56 Uhr
 489
 

Webseite listet auf, welche sieben Bedienfehler zum Schaden am Pkw führen können

Für den reibungslosen Betrieb eines Fahrzeugs sind nicht nur turnusmäßige Wartungen nötig, sondern auch das richtige Bedienen des Autos.

Falsche Gewohnheiten bei der Fahrweise des Nutzers verursachen oft Pannen und dadurch auch hohe Reparaturkosten. Allerdings kann man sich diese kleinen Bedienfehler auch wieder abtrainieren.

Die Webseite "bild.de" hat jetzt sieben Fehler aufgelistet, die zu Schäden am Auto führen können. So wird zum Beispiel das ständige Berühren des Kupplungspedals angeführt. Dieser Druck auf das Pedal verursacht einen schnelleren Verschleiß der Kupplungsbeläge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Schaden, Tipp, Webseite, Pkw, Bedienung
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2011 08:25 Uhr von Jaecko
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das mit der Kupplung steht bei mir im Handbuch deutlich drin.
Ebenso:
- Hand nicht ständig aufm Schalthebel ruhen lassen
- Kalter Motor: Hohe Drehzahlen schlecht
- Kurzsstrecke: Schlecht
- Luftdruck einhalten

Da braucht man keine Webseiten sondern nur einmal das Handbuch des Fahrzeugs durchzublättern.
Kommentar ansehen
10.08.2011 09:31 Uhr von jpanse
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm: - Ruckartige Lenkbewegungen bei hohen Geschwindigkeiten
Kommentar ansehen
10.08.2011 09:56 Uhr von jpanse
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Warpilein: War eigentlich ein dummer Kommentar zu einer noch dümmeren News ;)
Kommentar ansehen
10.08.2011 16:10 Uhr von NetReport2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Am besten niemals stehen bleiben, das ständige Anfahren verschleißt die Kupplung.
Besonders aber das Ausrücklager....
Kommentar ansehen
10.08.2011 17:45 Uhr von AdiSimpson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
häufiges fahren: verursacht schäden am kraftstofftank welcher immer wieder neu befüllt werden muss...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?