10.08.11 06:17 Uhr
 1.506
 

Todesfall auf Ausbildungsschiff der deutschen Marine

Auf dem Ausbildungsschiff "Topas", welches zur deutschen Marine gehört, kam es zu einem tödlichen Unfall.

Ein 28-jähriger Offizier wurde während eines Lehrganges unglücklich von einem Großbaum getroffen und schwer verletzt. Das Boot lief daraufhin einen Hafen in Dänemark an, wo bereits ein Rettungshubschrauber wartete. Dieser brachte den Offizier in eine Klinik nach Flensburg.

Der 28-Jährige starb jedoch an den schweren Verletzungen. Fregattenkapitän Gunnar Wolff sprach den Angehörigen sein Beileid aus.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Todesfall, Ausbildung, Marine, Offizier
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einbrecher stehlen bei Berliner Polizei Orden und Anstecker
USA: Vater erschreckt Tochter mit Clownsmaske und Nachbar schießt auf ihn
Versuchter Angriff auf Kanzlerin: Staatsschutz-Ermittlungen gegen 63-Jährige

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.08.2011 10:33 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
..es ist jeder tod dragisch. hier kam ein offizier durch ein arbeitsunfall ums leben. arbeitsunfälle gibt es in jedem berufszweig.
Kommentar ansehen
10.08.2011 10:36 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
was wollen diese: pfeiffen eigentlich dauernd mit ihren segelbooten? wir leben im 21igsten jahrhundert, ich glaube man kann marinesoldaten weit wichtigere dinge in der ausbildung lernen als SEGELN -.-
so was bescheuertes

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?