09.08.11 16:28 Uhr
 295
 

Gütersloh: 44-Jähriger tötet dreifache Mutter

Ein 44-jähriger Mann aus Gütersloh hat seine 34-jährige Freundin kaltblütig ermordet. Die Tat geschah in einem Mehrfamilienhaus am Samstag, teilte die Polizei heute mit.

Der Mann hat den Mord gestanden. Nach ersten Erkenntnissen hat er die dreifache Mutter erdrosselt. Der Mann stellt sich über einen Anwalt selbst der Polizei. Häufige Streitigkeiten seien der Auslöser gewesen.

Der 44-Jährige ist schon öfter wegen Gewaltdelikten in Erscheinung getreten. Er ist bereits vorbestraft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: joecool_RX
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Mutter, Mord, Gütersloh, Lebensgefährte
Quelle: www.nw-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Sechs Touristen beim Absturz eines Heißluftballons verletzt