09.08.11 15:27 Uhr
 80
 

Fußball: Holt der FC Ingolstadt den Ex-Bayern-Spieler Christoph Knasmüllner?

Als Christoph Knasmüllner im Winter den deutschen Rekordmeister FC Bayern München verließ, sah er keine Chancen, in die erste Mannschaft zu kommen. Jedoch wechselte er ausgerechnet zu Inter Mailand.

Auch in Norditalien konnte sich der Österreicher nicht durchsetzen, spielte für Inter nur in der Nachwuchsrunde. Nun absolviert er ein Gast-Training beim Zweitligisten FC Ingolstadt.

Dem "Donaukurier" sagte er: "Ich würde gerne beim FCI spielen. Das ist eine gute Mannschaft. Es wäre super, wenn ich in der 2. Liga Spielpraxis bekäme."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Spieler, Wechsel, FC Ingolstadt
Quelle: www.spox.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2011 15:27 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich erinnere mich noch, dass er sich sehr ungerecht behandelt gefühlt hat beim FC Bayern. Aber bei Inter hat er es ja auch nicht geschafft.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?