09.08.11 13:43 Uhr
 595
 

Aussteigerinitiative verteilt "Trojaner T-Shirts" an Nazis

Bei EXIT-Deutschland handelt es sich um eine Initiative, die Menschen beim Ausstieg aus der rechten Szene hilft. Mit einer besonderen Aktion ging EXIT am vergangenen Samstag auf ihre Zielgruppe zu.

Auf dem, unter anderem von der NPD unterstützen, Festival "Rock für Deutschland" verteilte die Gruppe 250 T-Shirts. Das Shirt-Motiv: Ein Totenkopf, die geschwenkten Fahnen der freien Kräfte und der Slogan "Hardcore Rebellen - national und frei".

Das trojanische am Shirt: Nach dem ersten Waschen verschwindet der Aufdruck und zeigt die neue Botschaft: "Was dein T-Shirt kann, kannst Du auch - Wir helfen Dir Dich vom Rechtsextremismus zu lösen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: J-o-h-a-n-n-e-s
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Nazi, Trojaner, Rechtsextremismus, T-Shirt
Quelle: www.mut-gegen-rechte-gewalt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kultur: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
Österreich: Wegen Frauen und Gebildeten hat Van der Bellen die Wahl gewonnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2011 13:43 Uhr von J-o-h-a-n-n-e-s
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Eine tolle Aktion, die Zeigt, dass man nicht nur mit Verboten und Gewalt vorgehen kann. Bitte mehr davon!
Kommentar ansehen
09.08.2011 14:12 Uhr von SilentPain
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
geniale Idee
Kommentar ansehen
09.08.2011 14:18 Uhr von Urrn
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Bwahahaha! Ich warte aufs NPD-Musterschreiben für die Verfassungsklage wegen Diskrimimimi... ach wayne :D
Kommentar ansehen
09.08.2011 16:22 Uhr von Pascho
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Problem ist nur bis die mal Ihre Klamotten waschen... ;-)
Kommentar ansehen
11.08.2011 20:24 Uhr von TheManneken
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Klasse Aktion! Hab davon heute sogar schon in der Zeitung gelesen, mit Bildern dabei. Nicht schlecht, wirklich kreativ. Ich schätze da werden die Neos mal schön staunen nach der ersten Wäsche. Fragt sich nur, ob Ziel wirklich war, einige zu überzeugen auszusteigen oder ob es eine reine PR-Aktion war.
Kommentar ansehen
12.08.2011 13:41 Uhr von Der_Norweger123
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hier der link zum das Bild: http://gfx.dagbladet.no/...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?