09.08.11 10:18 Uhr
 751
 

USA: Millionendeal für Lebensmittelunternehmen Sodexo

Das französische Food-Service-Unternehmen Sodexo teilte am Montag mit, das Unternehmen habe einen Vertrag in Höhe von 766 Millionen US-Dollar erhalten. Der Vertrag läuft sieben Jahre.

Sodexo hat sich verpflichtet, die nächsten sieben Jahre 20 Marine-Stützpunkte an der Westküste der USA mit Lebensmittel zu beliefern. Bereits im Februar erhielt Sodexo einen ähnlichen Vertrag für 31 Stützpunkte.

Das Lebensmittelunternehmen Sodexo beliefert nun insgesamt 51 Stützpunkte in den US-Bundesstaaten Arizona, Kalifornien, North Carolina, South Carolina, Virginia und Washington D.C.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Unternehmen, Lebensmittel, Deal, Sodexo
Quelle: moneywatch.bnet.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldverdienen ist für Mitarbeiter nicht alles: Netflix-Pause anstatt Stress
Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2011 12:52 Uhr von JG-SN
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Überrascht mich ein wenig, dass die Amis den Vertrag an ein französiches Unternehmen abgeben.
Kommentar ansehen
09.08.2011 13:47 Uhr von Perisecor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN