09.08.11 10:09 Uhr
 2.324
 

Samsung bringt Aluminium-Speicherkarten wegen Sicherheit der Daten

Das Unternehmen Samsung bringt nun SD- und micro-SD Speicherkarten aus Aluminium auf den Markt. Das Aluminium soll für eine höhere Sicherheit der Daten sorgen.

Die neue Art der Speicherkarten soll es in den Größen vier und acht GB sowie als 16 GB und 32 GB in der "Premium Plus"-Edition geben.

Die Speicherkarten sollen stoß- und wasserfest sein. Zudem sollen sie auch resistent gegen Magnetismus sein. Das soll eine hohe Sicherheit für die auf der Speicherkarte gespeicherten Daten bieten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jonas85
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sicherheit, Daten, Samsung, Aluminium, Speicherkarte
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt
Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2011 10:44 Uhr von Phyra
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
oho, flashspeicher die stoß- und wasserfest sind und von magentischen feldern nicht beeinflusst werden, welch eine neuigkeit :x
Kommentar ansehen
09.08.2011 11:23 Uhr von CrazyTitan
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
bei dem titel: dachte ich doch glatt samsung vertraut ihren vertriebspartnern nicht und und bringt mir die karte wenn ich eine kaufe persönlich vorbei ;-)
Kommentar ansehen
09.08.2011 14:50 Uhr von PumaDAce
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Elektrische Leitfähigkeit: Meine alte MMC hatte eine Oberfläche aus Aluminium und hat mir mein Lesegerät zerbruzzelt.

Also nicht wirklich optimal.
Kommentar ansehen
09.08.2011 16:09 Uhr von Phyroad
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dumme Überschrift .

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?