09.08.11 09:19 Uhr
 199
 

Remake des Kultfilms "Dirty Dancing" kommt

Wie US-Medien heute berichten, soll ein Remake des Klassikers "Dirty Dancing" in Arbeit sein. Kenny Ortega, der bereits 1987 Regie führte, wird auch beim neuen Film Regie führen.

Dass Jennifer Grey erneut mitspielen wird, ist unwahrscheinlich. Gecastet werden voraussichtlich neue Gesichter, die "das Tanzen für eine neue Generation neu definieren" sollen.

Wie im Original, wird sich auch im Remake alles um Frances Houseman und ihren Urlaubsflirt drehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: barflyy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Remake, Dirty Dancing
Quelle: www.glamour.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Dirty Dancing"-Remake: Jennifer Grey will keine Rolle in TV-Film
"Pussycat-Doll" Nicole Scherzinger spielt bei TV-Remake von "Dirty Dancing" mit
"Dirty Dancing"-Remake: Hauptrolle bestätigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2011 13:16 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das kann doch nix werden. Zu welcher Musik sollen die Akteure denn tanzen?

Möchtegern-Gangsta-Mucke, damit man ein möglichst grosses Publikum erreichen kann?

Oder Musik, die man noch als solche bezeichnen kann, wodurch der Film dann wahrscheinlich floppt?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Dirty Dancing"-Remake: Jennifer Grey will keine Rolle in TV-Film
"Pussycat-Doll" Nicole Scherzinger spielt bei TV-Remake von "Dirty Dancing" mit
"Dirty Dancing"-Remake: Hauptrolle bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?