09.08.11 06:18 Uhr
 457
 

Für heute geplanter Fluglotsenstreik fällt aus - Vier Wochen Friedenspflicht

Für den heutigen Dienstag war eigentlich ein Fluglotsenstreik angekündigt.

Doch die Flugsicherung unterbrach dieses Vorhaben heute Nacht. Sie konnten sich für eine vierwöchige Friedenspflicht durchsetzen.

Die Gewerkschaft, welche mehr Einfluss sowie eine Gehaltserhöhung von 6,5 Prozent fordert, bekam jedoch Streikrecht vom hessischen Landesarbeitsgericht zugesprochen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Streik, Arbeitsmarkt, Fluglotse, Flugsicherung
Quelle: www.dradio.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.08.2011 07:13 Uhr von tafkad
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Hoffentlich: wird sich geeinigt, sonst sehe ich es kommen das mein Urlaub ins Wasser fällt.

Und ernsthaft, ich kann es eh nicht verstehen wieso auf kosten von Kunden gestreikt wird. Mag vielleicht auch daran liegen das ich Persönlich in Gehaltsverhandlungen gehen muß und keine Gewerkschaft hinter mir habe.
Kommentar ansehen
09.08.2011 09:34 Uhr von Smoki83
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
och menno: und ich habe gestern einen urlaub, der in 5 wochen startet, gebucht. :-(
hoffe die einigen sich schnell. nicht, dass es so ein chaos wie bei der bahn gibt.
Kommentar ansehen
09.08.2011 13:09 Uhr von tafkad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die Minus Bewerter: auch mal was schreiben würden wäre das schon spannend. Aber dazu sind die meist eh zu blöd.
Kommentar ansehen
13.04.2014 22:12 Uhr von HumancentiPad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die kriegen den Hals nicht voll.
Sicher der Job ist anstrengend, und die Lotsen sind das wichtigste Glied in der Kette.
Aber ca 100.000€ Gehalt im Durchschnitt pro Jahr sind echt nicht gerade wenig.
Und es gibt einige Lotsen die noch viel mehr verdienen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?