08.08.11 19:32 Uhr
 4.039
 

Mann driftet mit 400 PS starker Shelby Cobra in seinem Wohnzimmer

Eine Begründung, warum dieser Herr in seinem über 400 PS starken Cobra um einen Stützpfeiler in seinem Wohnzimmer driftet, gibt es nicht - doch er tut es.

Mit sensiblem Gasfuß lässt er das Heck seiner Cobra soweit ausbrechen, dass es quer kommt. In diesem Zustand "schiebt" er dann mit dem Wagen über den Holzfußboden seines Wohnzimmers.

Nur Millimeter trennen den Wagen von den Wänden. Ganz nebenbei zeichnen die Hinterräder was Wagen auch noch auffällige Gummistreifen auf den Boden.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mann, PS, Wohnzimmer, Cobra, Shelby
Quelle: www.evocars-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2011 21:28 Uhr von Kyklop
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Marketing-Scherz: oder was?
Kommentar ansehen
08.08.2011 22:27 Uhr von sentence87
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
ich finds geil mal ganz ehrlich wer genug Geld hat, macht halt sein Wohnzimmer zum Drift-Kurs :)
Kommentar ansehen
08.08.2011 23:57 Uhr von Delerium83
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
naja, da das "Wohnzimmer" nicht gerade sehr eingerichtet aussieht wohl entweder n eingefleischter Cobra Fan oder Marketing...
Ich wüßte aber gerne mal, wie lange die Kupplung das mitmacht...
Kommentar ansehen
09.08.2011 00:13 Uhr von AOC
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich Geld hätte, würde ich sicherlich auch so etwas machen, wieso nicht, ist doch mal was anderes.
Kommentar ansehen
09.08.2011 02:28 Uhr von Alice_undergrounD
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
heeee!!!! wenn ein auto die berechtigung hat einem wohnzimmer donuts zu drehn dann is wohl ne shelby cobra!
Kommentar ansehen
09.08.2011 06:16 Uhr von jackyX2007
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
geil: was man aber sagen muss das er fahren kann und das Fahrzeug immer unter Kontrolle hatte
Kommentar ansehen
09.08.2011 06:46 Uhr von achjiae
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
vielleicht: war es auch das Haus der Ex :>
Kommentar ansehen
09.08.2011 08:49 Uhr von LocNar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gutes Geschäft für die Bodenleger ^^
Kommentar ansehen
09.08.2011 09:51 Uhr von GhostMaster37083
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Delerium83: Was sollte das der Kupplung tun ? Beim Driften sollte man den Fuß nicht auf der Kupplung haben sonst wird das nichts.
Kommentar ansehen
09.08.2011 13:13 Uhr von heinzinger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schade dass ich im Dachgeschoss wohn^^
Kommentar ansehen
09.08.2011 13:48 Uhr von gs_admin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nochmal deutsch bitte: "Ganz nebenbei zeichnen die Hinterräder was Wagen auch noch auffällige Gummistreifen auf den Boden." ich denk ich vermut den sinn hinter diesem satz - deutsch is das doch aber keiens oder ?
Kommentar ansehen
09.08.2011 15:46 Uhr von kr3
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiss ja nicht was manche für ein Verständnis von einem Wohnzimmer haben. Für mich gehören da aber noch ein paar Möbel rein. Bei dem Boden und dem Auto sollte doch mit etwas Übung driften nicht so das Problem sein.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?