08.08.11 16:13 Uhr
 194
 

Spielerberater Norbert Pflippen nach langem Krebsleiden gestorben

Der berühmte Spielerberater Norbert Pflippen ist am vergangenen Samstag nach einem langen Krebsleiden im Alter von 64 Jahren in einem Düsseldorfer Krankenhaus verstorben.

Pflippen war schon in den frühen 70er Jahren als Sportmanager, Spielerberater und -vermittler tätig und baute eine Agentur auf, die viele prominente Profis wie die ehemaligen Nationalspieler Lothar Matthäus, Berti Vogts und Oliver Kahn betreute.

Aber auch große Namen aus anderen Sportarten waren unter seinen Klienten, darunter zum Beispiel Boxweltmeister Henry Maske oder der Springreiter Ludger Beerbaum.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fußball, Tod, Sport, Norbert Pflippen
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malta: Union fordert internationale Ermittlungen nach Mord an Bloggerin
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
NRW: Bei Hells-Angels-Razzia Drogen, Waffen und Geld beschlagnahmt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?