08.08.11 13:41 Uhr
 7.547
 

"Arschloch" und "Hurensohn": Manuel Neuer wird nach Patzer übelst beschimpft

Der neue FC Bayern-Torhüter Manuel Neuer hatte sich bei dem Spiel gegen Borussia Mönchengladbach einen Patzer geleistet, so dass die Bayern verloren hatten.

Die Fans reagieren auf die Panne wütend bis hasserfüllt: Auf seiner Facebook-Seite wird Neuer als "Arschloch" und "Hurensohn" bezeichnet. Man spottet heftig über ihn: "Judas hüpft wieder daneben, hahaha was ein Lutscher und jetzt wartet Zürich!"

Seit seiner Verpflichtung bei dem FC Bayern muss Neuer mit Schmähungen leben. Die Ultra-Fans forderten sogar einen Verhaltenskodex von ihm, damit man ihn in Ruhe lasse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Manuel Neuer, Patzer, Arschloch
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Manuel Neuer fällt gegen FK Rostow aus
Fußball: Manuel Neuer neuer Kapitän der Nationalmannschaft
Fußball: Neuer Kapitän der Nationalmannschaft ist Torhüter Manuel Neuer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2011 13:46 Uhr von asdf1337
 
+28 | -18
 
ANZEIGEN
http://www.youtube.com/...
..weil es so schön war :)
Kommentar ansehen
08.08.2011 13:54 Uhr von S0u1
 
+58 | -13
 
ANZEIGEN
Ich kann mir nicht helfen aber ich gönne dem FC Bayern die Auftaktniederlage von ganzem Herzen.
Für Neuer tuts mir aber leid ... war einfach ne unglückliche Situation.
Kommentar ansehen
08.08.2011 14:01 Uhr von KingPiKe
 
+70 | -6
 
ANZEIGEN
Fans: Tolle Fans sind das.
Auf solche Deppen kann wohl jeder Club verzichten.
Kommentar ansehen
08.08.2011 14:08 Uhr von Anal-phabet
 
+39 | -4
 
ANZEIGEN
meine güte: das sind einfach nur kinder, die sich auf facebook profilieren wollen ... wenn er vor ihnen stehen würde, würden diese jenigen sich zu 95% gar nichts trauen und sich in die hose machen.

sollen diese leute erstmal das erreichen, was er erreicht hat ...und mit diesen verhalten der "fans" erreicht man eher das gegenteil als das es ihm hilft.

fehler passieren jedem torwart, er wird schon noch zeigen was er drauf hat, ich stehe da voll hinter ihm! bayern wird schon noch eine starke saison spielen!
Kommentar ansehen
08.08.2011 14:35 Uhr von totseinmachtimpotent
 
+17 | -9
 
ANZEIGEN
@Anal-phabet: nein mein Freund, viel peinlicher ist dass Bild, Nachichten und jetzt sogar der Focus irgendwelche Facebook scheiße zitieren...


das ist doch kein JOURNALISMUS MEHR!!!!

-.- du kannst doch net irgendwas aus Facebook nehmen was irgend einer unter 1000 geschrieben hat und sagen,

USER xyz schrieb, eine Schande.


WEN INTRESSIERT WAS DER SCHREIBT, da kann man auch n Penner auf der Straße fragen, das interessiert mich genauso sehr.

außerdem ist doch sowieso wahrscheinlich dass Bild und Co, ihre eigenen Post kopieren -.-...

erstmal Acc erstellen und dann Posten eine Schande, und als nächstes dann den eigenen beitrag verwenden und sagen User XYZ schrieb, eine Schande.

andere sahen es gelassen ( Acc erstellen : naja passiert)
User cvb schrieb, naja passiert...-.-

das ist doch ein witz! Journalismus ist TOT, X-Diaries und Taff regieren die Welt -.-, RTL und der Axel Springer Verlag machen es FOX und Co gleich und bilden die Vorreiterschar für Idiogracy!

Wie kann man sich über Nordkorea lustig machen wenn in deren News ihre Fußballmannschaft " den gegner Brazilien dominiert und 2:0 schlägt") und wir hier mit Dummheit zugemüllt werden, es ist nur eine andere Art von lächerlicher Berichterstattung, die aber genauso verblendet und den besonders Dummen von uns eine Weltanschauung darbieten die ferner der Realität nicht sein könnte.

Wir leben im 21 Jhr. und ich habe das gefühl viele hier haben niemals mehr als ihre Stadt gesehen.

Und alles was wir über China und co wissen ist ausm Fernsehen, aber obwohl wir wissen dass dies nur manipulativ und Ausschnitte aus einer wirklichkeit sind,

halten wir diese für wahr und denken zu wissen wies in China aussieht.

Dabei haben wir keine Ahnung, und diese Fernsehhetzten alla wer mir am meisten Geld bietet oder die Interessen des Chefredakteurs vertritt hat recht, entspricht mal Null der neutralität die Zeitungen und Nachichten haben sollten.

In Afrika Hungern 100000 Menschen... aber man berichtet über Amy Whinhouses tot, weils mehr Zuschauerzahlen bringt... und Spendenaktionen erfüllen auch nur den zweck der Werbung und des Geld machens...

im einen Tag ist der Mord an 70 Norwegern im Fernsehen, dann lieber Amy, dann Afrika und dann wechseln sie schnell zu unwetter um... und alles andere ist vergessen,

nur dass die paar mio Afrikaner immernoch verhungern....

und das schon seit 20 Jahren -.-...
Kommentar ansehen
08.08.2011 14:36 Uhr von ricaldo
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Im Internet sind die 14-jährigen Kinder mit Pommesärmchen halt immer die Allergrößten.
Und außerhalb der medialen Welt kriegen sie den Mund nicht auf...sieht man doch mittlerweile überall..
Kommentar ansehen
08.08.2011 15:35 Uhr von U.R.Wankers
 
+8 | -12
 
ANZEIGEN
so sind die Bayern Fans: immer die grosse Klappe und nicht verlieren können.
Kommentar ansehen
08.08.2011 15:47 Uhr von Pilot_Pirx
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
Neuer wollte ja: unbedingt zu den Bayern was ich nicht ganz verstehe - wär er mal lieber zu ManU gegangen...
Kommentar ansehen
08.08.2011 16:00 Uhr von Parker_Lewis
 
+0 | -33
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
08.08.2011 17:41 Uhr von Ramsi_Binalshid
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
@parker-lewis: lange nicht so peinlich wie du
Kommentar ansehen
08.08.2011 17:44 Uhr von TeKILLA100101
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
also: es war ja nicht sein erster patzer. ich mag den kerl einfach nich, mochte ihn aber noch nie. leider isser nu bei bayern aber ich glaube nich lange
Kommentar ansehen
08.08.2011 17:48 Uhr von Alice_undergrounD
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
lol: gegen bmg ein tor zu kassieren ist schlimm genug, was aber noch VIEL VIEL schlimmer ist, ist selber keines zu schiessen! -.- gegen so einen verein hätten vorne mindestens 3, 4 tore reinmüssen, DA fängts das eigentliche problem schon an
Kommentar ansehen
08.08.2011 19:44 Uhr von pippin
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
@Alice_undergroundD: Da stimme ich dir völlig zu.

Der "Rest" der Mannschaft hat gegen die mehr oder weniger harmlosen Gladbacher doch auch nix auf die Kette gekriegt.
Das Problem des Torwarts ist halt, dass seine Fehler in einem Tor münden können und daran erinnert sich der Pöbel halt eher, als an schlechte Leistungen der Feldspieler. Letztere sind halt 10 und der Torwart nur einer!
Kommentar ansehen
08.08.2011 21:22 Uhr von Guybrush-Threepwood
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Mitleid brauch man bei seinem Gehalt und der Tatsache, dass er es sich selbst so ausgesucht hat wohl nicht zu haben.
Ruhm und Erfolg wären ihm in ManU wahrscheinlich einfacher zu Teil geworden...
Kommentar ansehen
08.08.2011 22:46 Uhr von CardiBa75
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Guybrush-Threepwood: Wer sagt denn, das ManU Manu haben wollte?
Btw. Solche Fehler hat Kahn sich auch erlaubt, mehr als einmal. Aber scheinbar ist es in München Mode, jedem, wirklich jedem Towart nach Kahn das Leben schwer zu machen. Rensing und Kraft wurden weg"berichtet", selbst bei Butt, der kaum Fehler macht, dafür aber auch selten sogenannte Unhaltbare hält, wird immer wieder pseudokritisch gebohrt, regelrecht nach Fehlern gesucht. Verstehe das, wer will.
Kommentar ansehen
08.08.2011 22:53 Uhr von Maniska
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Trotz seinem: Gehalt und der Tatsache dass das Tor absolut unnötig war und nur wegen Selbstüberschätzung gefallen ist: Ich an seiner Stelle würde diese "Fans" wegen Beleidigung anzeigen.
Ja er hat Scheiße gebaut, kann man nicht anders sagen, aber sowas muss sich niemand gefallen lassen auch wenn einen basoluten Bock geschossen hat.

Beleidigung kann ganz schnell teuer werden, und bei ihm dürfte sogar noch öffentliches Interesse bestehen dass das verfolgt wird.

Anzeigen ggf Kohle kassieren und wenn er richtig einen draufsetzen will das Geld was er bekommen hat Schalke spenden für den Jugendaufbau.
Kommentar ansehen
08.08.2011 23:06 Uhr von alexoo
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
schade: schade für bayern

juhuu für gladbach^^

manuel neuer ist cool sympatisch und intelligent

schade für ihn

schade für die mannschaft. ich bin froh kein bayernfan zu sein! schon allein weil ich sehe wie sich fans von bayern ihrer mannschaft gegenüber verhalten
Kommentar ansehen
09.08.2011 08:08 Uhr von kostenix
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
solche spacken hat: aber jede mannschaft als "fans" ... dauerkarte entziehen und feierabend... gibt genug normalos die sich die karte gerne aneigenen würden :)
Kommentar ansehen
09.08.2011 09:17 Uhr von buzzbomb
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wer: seinen Torwart verunsichert das sich nicht wundern wenn er unsicher wird.
Kommentar ansehen
09.08.2011 10:24 Uhr von JagdSieAlle
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
der normale: Umgangston bestimmter Bevölkerungsteile.
Kommentar ansehen
09.08.2011 11:49 Uhr von Hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
SN ist doch das beste Beispiel dafür wie man in der Anonymität des Internets locker flockig dummschmarren kann, ohne dafür belangt zu werden.
Wer sich das zu Herzen nimmt (Neuer wird´s nicht tun) der ist selber schuld!
Kommentar ansehen
09.08.2011 12:42 Uhr von Paul_Sc
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
War ein: schönes Spiel, und Neuer hat ein schönes Tor gemacht.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Manuel Neuer fällt gegen FK Rostow aus
Fußball: Manuel Neuer neuer Kapitän der Nationalmannschaft
Fußball: Neuer Kapitän der Nationalmannschaft ist Torhüter Manuel Neuer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?