08.08.11 13:51 Uhr
 498
 

Explosion über Pazifik-Insel

Ein Knall schreckte die Menschen der südlichen Pazifikinsel Niue auf. Zuerst hat man angenommen, ein Boot sei explodiert.

Bewohner erzählten, sie hätten ein helles Licht am Himmel gesehen. Später berichtete das Carter-Observatorium, dass es sich um einen Meteor in 20 Kilometer Höhe handeln könnte, welcher explodiert sei.

Zu Schaden kam niemand.


WebReporter: joecool_RX
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Explosion, Insel, Pazifik, Meteor
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Mann bestreitet trotz Beweis, 12-jährige Tochter geschwängert zu haben
Bremerhaven: Betrunkener Student in Garten erfroren
Britischer Chirurg verurteilt, der bei OP seine Initialen in Organe eingravierte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2011 13:54 Uhr von Aweed
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"Später berichtete das Carter-Observatorium, dass es sich um einen Meter in 20 Kilometer Höhe handeln könnte, welcher explodiert sei"

wtf ?!
Kommentar ansehen
08.08.2011 13:59 Uhr von Sir_Waynealot
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
könnte aber auch ein wetterballon gewesen sein. ;-)
Kommentar ansehen
08.08.2011 21:14 Uhr von Logikus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Franzosen: sind zurück mit ein paar neuen netten Atomwaffentests ;-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vor GroKo-Gesprächen: SPD fordert wohl einen EU-Finanzminister
Sophia Thomalla verteidigt umstrittenes Bild: Halbnackt an Kreuz hängend
Prozess: Mann bestreitet trotz Beweis, 12-jährige Tochter geschwängert zu haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?