07.08.11 20:34 Uhr
 165
 

Fußball: Neymar kurz vor Wechsel zu Real Madrid

Der Brasilianer Neymar vom brasilianischen Fußballklub FC Santos steht offenbar kurz vor dem Wechsel zu Real Madrid.

Damit hat sich der spanische Rekordmeister im Tauziehen um das Ausnahmetalent unter anderem gegen den FC Chelsea durchgesetzt. Vor dem Wechsel wird Neymar jedoch noch an der Klubweltmeisterschaft vom 8. bis 18. Dezember in Japan teilnehmen.

"Der Klub ist der Bitte des Spielers nachgekommen und hat seine Ankunft in Madrid auf einen Zeitpunkt nach der Klubweltmeisterschaft verschoben. Damit würde der Spieler Weihnachten als Neuzugang von Real Madrid feiern", heißt es auf der Webseite von Real Madrid.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wechsel, Real Madrid, Madrid, Neymar
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United
Real Madrid: Theo Hernandez kommt von Atletico Madrid
Fußball: Sohn von Zinédine Zidane wechselt von Real Madrid zu Ligakonkurrenten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.08.2011 01:24 Uhr von NorthEastWestSouth
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
täglich murmeltier undso und wieder wird ein Talent sinnlos verschwendet...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United
Real Madrid: Theo Hernandez kommt von Atletico Madrid
Fußball: Sohn von Zinédine Zidane wechselt von Real Madrid zu Ligakonkurrenten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?