07.08.11 18:09 Uhr
 7.815
 

Sexy Nackt-Catchen auf Heavy-Metal Festival

Zur Zeit findet im norddeutschen Wacken das größte Heavy-Metal Festival der Welt statt.

Dabei kam es zu einem außergewöhnlichen, aber sexy Wettbewerb: Dem Öl-Catchen, bei dem jeweils zwei halbnackte Frauen gegeneinander antraten.

"Der Clou an der Sache: Ihr könnt nicht nur zuschauen, sondern selber in das glitschige Geschehen eingreifen, indem ihr a) selber mitmacht oder b) den Mädels als Masseur in den Pausen zur Verfügung steht", so die Veranstalter auf ihrer Homepage.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sandyli2702
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: nackt, Festival, Metal, Sexy
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.08.2011 18:26 Uhr von franzi-skaner
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
müsste man ja fast mal hinfahren...
Kommentar ansehen
07.08.2011 20:16 Uhr von sicness66
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Und: die nächste Titten-News übers Wacken. Welche Bands spielen eigentlich dort ?
Kommentar ansehen
07.08.2011 20:54 Uhr von Nebelfrost
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
ich finde das sehr schlecht, dass in den medien über sowas berichtet wird. weil solche dinge sorgen nämlich dafür, dass auch immer mehr leute dort auftauchen, die mit metal nichts am hut haben und nur wegen sowas dahin fahren. wacken ist sowieso schon zu einem kommerzfestival verkommen. im grunde eine einzige große nuclear blast werbeveranstaltung. ohne zweifel spielen da auch gute bands, aber abseits davon kann man es sich fast nicht mehr antun, gerade wegen der ganzen pseudos, die dort immer zahlreicher aufschlagen. die bands und ihre musik rutschen immer mehr in den hintergrund. für viele dort heißt es nur noch party, titten, sich besaufen und sich wie die schweine in irgendwelchen schlammpfützen suhlen.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
08.08.2011 01:01 Uhr von llo
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Dieses Jahr Wacken Ich war dieses Jahr das 3. mal dort, aber das war jetzt mein endgültig letztes! Keine Band kann mich dort mehr hinziehen. Nur noch Assis die meinen sie müssten sich eine Woche wie die größten Volldeppen verhalten und viele Band werden durch Leute versaut die meinen Bands wie Ozzy Osbourne müsste man sich angucken, weil sie "Kult" ist. Wer mit Leuten die einen ganz flachen Humor haben feiern will, kann ja dort hinfahren, aber mit Metal hat das fast nichts mehr zu tun.
Kommentar ansehen
08.08.2011 02:05 Uhr von MrKlein
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@illo: so ein blödsinn!!
ich komm selber grad aus wacken und kann nur sagen, die stimmung war super sowohl auf dem zeltplatz, im dorf und auch auf dem festival gelände. und ja ich hab mir ozzy osbourne angeschaut, auch wenn ich kein fan von ihm bin, da er nunmal kult ist.
egal das ist das is deine meinung, ich kann nur sagen diese eine woche Wacken war eine der geilsten wochen meines lebens :)

p.s. ich stand ziemlich weit hinten, also kann zumindest ich dir keine band versaut haben;)
Kommentar ansehen
08.08.2011 11:07 Uhr von franzi-skaner
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
nene nach Wacken darfst du nur als wahrer Metaller. Mit mindestens zehn Tattoos und Menschenhass :)
Kommentar ansehen
08.08.2011 12:05 Uhr von bummerlunder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?