07.08.11 13:17 Uhr
 1.144
 

Roland Emmerich redet Klartext: Abrechnung mit 3D-Kino und Hollywood-Filmen

Star-Regisseur Roland Emmerich prognostizierte ein baldiges Ende des derzeitigen 3D-Hypes. Zumindest, was 3D mit Brille betrifft.

Als Grund gab er an, die Menschen würden im Kino immer weniger Kontakt miteinander haben, wenn sie mit 3D-Brillen nebeneinander sitzen. Weiterhin erklärte er, dass man durch den Effektewahn in Hollywood auch wieder an Billigproduktionen interessiert ist.

Denn in großen Filmen würden teilweise bis zu zehn Millionen Dollar für Szenen ausgegeben werden, die in der finalen Version nicht einmal zu sehen sind. Dies fände er verrückt und in Lowbudget-Produktionen würde sich die wahre Qualität zeigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, 3D, Abrechnung, Klartext, Roland Emmerich
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Roland Emmerich: Rente noch lange kein Thema
Roland Emmerich will neue SciFi-Trilogie drehen
Regisseur Roland Emmerich wagt sich an das Schwulen-Drama "Stonewall"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.08.2011 13:27 Uhr von Hodenbeutel
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Dann sollte er mal mit gutem Beispiel voran gehen, ist ja nicht so das seine Filme kleine Projekte wären in die nicht Millionen von $ nur in die Spezial Effekte fliesen.

Das soll natürlich nicht heißen das ich ihm nicht recht gebe.
Kommentar ansehen
07.08.2011 13:57 Uhr von ZzaiH
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
sagt genau der richtige: denn roland emmerich ist ja der low-budget und indy-regisseur schlechthin...

außerdem weniger kontakt im kino wg den brillen? sorry aber im kino während des films...
Kommentar ansehen
07.08.2011 15:24 Uhr von phal0r
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Viel schlimmer ist die Pseudo-3D-Abzocke: Wie bei Transformers 3.... 3d Effekte nachträglich reingearbeitet.... im prinzip hätte man sich die brille auch schenken können... nix 3d..... aba dafür der doppelte Preis

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Roland Emmerich: Rente noch lange kein Thema
Roland Emmerich will neue SciFi-Trilogie drehen
Regisseur Roland Emmerich wagt sich an das Schwulen-Drama "Stonewall"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?