06.08.11 18:22 Uhr
 26
 

Fußball/2. Bundesliga: SpVgg Greuther Fürth holt drei Punkte

In einem weiteren Samstagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga besiegte die SpVgg Greuther Fürth das Team von Dynamo Dresden knapp mit 1:0 (0:0). 11.340 Fans waren im Stadion zu Gast.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit erzielte Olivier Occéan (47. Minute) gleich nach dem Anpfiff der zweiten Hälfte das entscheidende Tor für die Gastgeber.

In der 49. Minute musste Cristian Fiél (Dresden) den Platz infolge einer Roten Karte verlassen. Der Schiedsrichter hatte eine Tätlichkeit gesehen, die aber durch Bilder im Fernsehen nicht bestätigt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, SpVgg Greuther Fürth
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?