06.08.11 17:31 Uhr
 313
 

Fußball/Bundesliga: VfB Stuttgart besiegt FC Schalke 04 klar

Am ersten Spieltag der Fußball-Bundesliga ist der VfB Stuttgart mit einem Heimsieg in die Saison gestartet. Gegen Schalke 04 gewannen die Schwaben mit 3:0.

In der ersten Halbzeit hatten beide Teams etwa gleich viele Spielanteile. Das einzige Tor gelang allerdings den Hausherren durch Cacau, der zuvor schon eine gute Chance vergeben hatte. Kurz vor der Pause konnte Martin Harnik eine gute Chance nicht nutzen.

In der zweiten Halbzeit traf Harnik dann zum 2:0. Danach drängte Schalke stärker auf das Tor des VfB, doch die Stuttgarter trafen kurz vor dem Ende durch den eingewechselten Shinji Okazaki zum 3:0.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Stuttgart, VfB Stuttgart
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart
Fußball: Trainer Jos Luhukay schwört den VfB Stuttgart auf den Wiederaufstieg ein
Fußball:Der VfB Stuttgart hilft Hochwasseropfern - man will Benefizspiel austragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.08.2011 17:31 Uhr von urxl
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Auch diese Saison wird es schwer für Schalke werden, ins europäische Geschäft zu kommen. Ich persönlich glaube dies auch nicht.
Kommentar ansehen
06.08.2011 17:47 Uhr von Kampfguppy
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Fehler: Im Text steht "Gegen Schalke 04 gewannen die Schwaben mit 2:0. "
Das Spiel endete aber 3:0
Kommentar ansehen
06.08.2011 20:15 Uhr von MiguelOliSan
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wahrscheinlich ist der Autor Schalke Fan und hat sich in den Kopp gesetzt, es waren nur 2 gegentore gegen den "neuen Neuer" :D
Kommentar ansehen
06.08.2011 22:45 Uhr von Jart
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich war dort: und muss sagen letztendlich war der Sieg schon verdient für Stuttgart. Aber bis zum 1:0 hatte stuttgart überhaupt ncihts vom Spiel und Schalke hatte sich genug Chancen rausgespielt die sie halt nicht gemacht haben. Und Schalke kam auch in der zweiten hälfte sehr gut in Schwung mit 2 oder 3 großchancen. Ein Unentshcieden wäre ein gerechtfertigtes Ergebnis gewesen!

Naja ist erster Spieltag, sollte man nicht überbewerten, Dortmund hat letztes Jahr auch den ersten Spieltag verloren :)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart
Fußball: Trainer Jos Luhukay schwört den VfB Stuttgart auf den Wiederaufstieg ein
Fußball:Der VfB Stuttgart hilft Hochwasseropfern - man will Benefizspiel austragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?