05.08.11 22:33 Uhr
 757
 

Pakistan: Todesliste mit Namen in Einkaufszentren verteilt

Chaudhary Nawaz aus London fürchtet um das Leben seines Bruders Dr. Muhammad Nawaz, dessen Name auf einer Todesliste erschien, welche unter anderem in Einkaufszentren in Punjab (Pakistan) verteilt wurde.

In der Broschüre steht sinngemäß geschrieben: Das Töten dieser Menschen ist ein Dschihad und eine gute Tat.

Eine ähnliche Liste von Ahmadis war vor zwei Jahren in Faisalabad veröffentlicht worden. Drei Personen auf dieser Liste wurden von Militanten auf einem überfüllten Basar im April 2010 ermordet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pakoo
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Pakistan, Name, Todesliste, Verteilung
Quelle: www.thisislocallondon.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in Ihrem Land"
Angst vor "Isolation": Donald Trumps musste privates Android-Smartphone abgeben
Kurz vor der Vereidigung erhält Donald Trump seine persönlichen Atom-Codes

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen