05.08.11 14:27 Uhr
 154
 

Streik: Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt spricht Warnung an die Fluglotsen aus

Die streikwilligen Fluglotsen wurden jetzt noch einmal von Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt davor gewarnt, in der nächsten Woche zu streiken.

Er sagte: "Ein Stillstand des Luftverkehrs hätte immensen volkswirtschaftlichen Schaden zur Folge. Dies ist unverhältnismäßig. Nach wie vor steht der globale Luftverkehr vor erheblichen wirtschaftlichen Herausforderungen, die durch einen Arbeitskampf der Gewerkschaft der Flugsicherung noch verschärft würden."

Die Forderung der Gewerkschaft nach einer Lohnerhöhung von über sechs Prozent sei auch tarif- und europarechtlich überzogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Streik, Warnung, Dieter Hundt, Arbeitgeberpräsident
Quelle: www.open-report.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2011 16:12 Uhr von artefaktum
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Herr Hundt macht das, was er Hundt immer macht: Er warnt Arbeitnehmer.
Kommentar ansehen
05.08.2011 23:42 Uhr von Mistbratze
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn: der Hundt vor Streik warnt, dann kann der Streik nur richtig sein. Sollen die Fluglotsen wenigstens für mehr Kohle kämpfen, der rest will oder kann nicht. Meine volle moralische Unterstützung haben die auf alle Fälle.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?