05.08.11 13:28 Uhr
 457
 

USA: Blitz trifft Besuchergruppe im Grand Canyon - deutsche Touristin stirbt

Nach Angaben der Nationalparkverwaltung des Grand Canyon sind durch einen Blitzeinschlag sechs Personen verletzt worden und eine deutsche Reisende kam ums Leben.

Der Blitz ging ganz in der Nähe einer Touristengruppe nieder.

Die 64-jährige deutsche Urlauberin brach zusammen und starb. Ein Notarzt versuchte sie zu reanimieren, doch er hatte keine Erfolg. Die genauen Umstände des Todes stehen noch nicht fest.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Tod, Blitz, Grand Canyon
Quelle: nachrichten.t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?