05.08.11 13:05 Uhr
 181
 

Ense: Mann flüchtet mit 2,2 Promille und beleidigt Beamten

Am heutigen Freitagmorgen gegen 5:00 Uhr überprüfte eine Streife einen Fahrer auf der auf der Straße Am Riesenberg.

Da der Mann seine Fahrzeugpapiere nicht vorzeigen konnte, begleiteten ihn die Beamten bis nach Hause. Um Familienangehörige nicht zu wecken, warteten die Polizisten vor dem Gebäude auf den Beschuldigten.

Plötzlich stellten sie fest, dass der Mann über den Balkon flüchten wollte. Nach einem kurzen Fluchtversuch konnte sie ihn ergreifen und stellten 2,2 Promille in einem Vortest fest. Aufgrund der heftigen Gegenwehr mussten ihm Handfesseln angelegt werden, worauf er die Beamten heftig beschimpfte.


WebReporter: Unerwartet
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Polizei, Flucht, Promille, Beleidigung
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2011 14:49 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und? Sind die Familienangehörigen wach geworden?
Kommentar ansehen
05.08.2011 15:12 Uhr von Unerwartet
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Jlaebbischer: Kannst ja mal anrufen und nachfragen:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle
Walburger-Osthofen-Wallstraße 2
59494 Soest
Tel: 02921-9100 5300
mailto:pressestelle.soest@polizei.nrw.de
Winfried Schnieders (ws)
Wolfgang Lückenkemper (lü)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?