05.08.11 11:23 Uhr
 324
 

Google Street View gibt es nun erstmals für ein Videospiel

Das Entwicklerstudio Rockstar Games hat sich für Fans der GTA-Spiele etwas Neues ausgedacht und die virtuelle Stadt Liberty City im Google-Street-View-Look erfasst.

Nun ist es für jedermann möglich, die Metropole online zu besuchen und sich umzusehen. Wie das Street-View-Original verfügt auch die GTA-Karte über eine Detailansicht.

Wichtige Orte lassen sich ebenfalls anzeigen. Neben Stunt-Positionen findet man unter anderem auch den Aufenthaltsort wichtiger Charaktere.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Frosty5o
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Google, Entwickler, Videospiel, Google Street View
Quelle: www.rebelgamer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Privatsphäre zu ernst genommen: Google Street View macht Kuh-Gesicht unkenntlich
Färöer Inseln: PR-Gag - Schafe filmen à la Google Street View die Inseln
Hamburger Miniaturwunderland jetzt auf Google Street View

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2011 14:39 Uhr von skullx
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die Quelle und somit auch die Shortnews: ist falsch wiedergegeben.. dieses Streetview wurde nicht von Rockstar Games, dem Entwickler des Spiels, gemacht.. sondern von Fans.
Siehe dazu auch hier:
http://www.gtaforums.com/...
(Originalquelle)

Außerdem sind das auch knapp 3 Monate her..


Zur "News": Da GTA IV (+ Addons) eine meiner Lieblingsspiele sind, hab ich natürlich auch mich gefreut, dass sowas gemacht wurde. Hab mich auch durch die virtuellen Straßen eines virtuellen Stadts, die selber virtuell nachempfunden wurde, navigiert. Vor Monaten natürlich.

[ nachträglich editiert von skullx ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Privatsphäre zu ernst genommen: Google Street View macht Kuh-Gesicht unkenntlich
Färöer Inseln: PR-Gag - Schafe filmen à la Google Street View die Inseln
Hamburger Miniaturwunderland jetzt auf Google Street View


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?