05.08.11 10:28 Uhr
 6.939
 

Im Stress altert man besonders schnell - Beispiel: Barack Obama

Der Druck um die Staatspleite hat Obama sichtlich zugesetzt, er scheint in den letzten Wochen stark gealtert zu sein, der Grund: Stress.

Obama ist gestern 50 geworden, doch noch vor Wochen hätte man ihn eher auf 40 geschätzt. Woher kommen die grauen Strähnen in seinen Haaren und die tiefen Falten? Der Diplompsychologe Louis Lewitan sieht den chronischen Stress als Schuldursache.

Die Stresshormone unterdrücken das Immunsystem, weshalb man anfälliger für Krankheiten ist. Außerdem verändert Stress auch die Zellen. Diese altern schneller, weil Abwehrmechanismen gegen aggressive Stoffwechselprodukte nicht mehr richtig funktionieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: george_kl
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Barack Obama, Alter, Stress, Beispiel
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.08.2011 10:28 Uhr von george_kl
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Ich habe auch bemerkt, dass Obama nun sichtlich gereift ist. Allerdings hatte ich es mit der Einsicht verbunden, dass man die Welt eben doch nicht so stark verändern kann wie er es in seinem "Change!"-Wahlkampf versprochen hat.
Kommentar ansehen
05.08.2011 10:42 Uhr von Seppus22
 
+55 | -0
 
ANZEIGEN
das Vergleichsbild: ist wirklich blöd. Völlig andere Mimik und Lichtverhältnisse... bei genauem betrachten kein Unterschied, zumindest für mich.

[ nachträglich editiert von Seppus22 ]
Kommentar ansehen
05.08.2011 11:00 Uhr von Fischgesicht
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
und wenn schon: ist doch gut, dass es menschen gibt denen nicht alles arsch vorbei geht. der mann ist doch kein roboter, der ist auch nur aus fleisch und blut.
Kommentar ansehen
05.08.2011 11:15 Uhr von muhschie
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Mit 50 graue Haare zu bekommen ist völlig normal. Ich kenne gestresste Familienväter bei denen dies schon mit Mitte 30 beginnt.
Kommentar ansehen
05.08.2011 11:47 Uhr von Schwertträger
 
+2 | -36
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
05.08.2011 12:09 Uhr von 1ns4n3x
 
+24 | -1
 
ANZEIGEN
@Schwertträger: Man wird alt, man kriegt graue Haare,....akzeptiers! ;D
Kommentar ansehen
05.08.2011 12:44 Uhr von Fischgesicht
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
graue haare sind genetisch bedingt: und haben eigentlich nichts mit stress zu tun. ich bin 31 und die seiten sind schon zu 50% grau
Kommentar ansehen
05.08.2011 14:20 Uhr von MOTO-MOTO
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
@1984: Bravo. Meine volle Zustimmung zu deinem Kommentar..
Kommentar ansehen
05.08.2011 16:30 Uhr von Schwertträger
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
@1ns4n3x: Nicht so generell: >Man wird alt, man kriegt graue Haare,....akzeptiers! ;D<

BIS zu gewissem Grad akzeptiere ich das auch.
Aber AB einem gewissen Grad auch nicht.

Man akzeptiert ja auch nicht, dass man mit 45 dick und unbeweglich wird, sondern hält sich mit (teils auch völlig ungeliebtem) Sport einigermaßen(!) schlank und fit.
Und so wie man also Fitness macht, um in dem recht frühen Alter nicht unbeweglich wie ein nasser Sack zu sein, kann man doch auch was für die Optik tun!
Warum denn nicht?

Sicher sehen graumelierte Schläfen a´la George Clooney gut aus, aber wenn die zu früh völlig grau werden und auch der Rest betroffen ist, dann muss man halt was tun und ein paar Regionen dezent nachfärben. Das hat den Vorteil, dass noch nicht mal die Ansätze auffallen, weil durch das Graumelierte ja eh mehrere Farben vorherrschen. Und das Gesamtbild entspricht dann auch wieder dem tatsächlichen Alter.
Kommentar ansehen
05.08.2011 17:17 Uhr von cav3man
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Schwertträger: "... die dann aber färben sollten.!"
"Man akzeptiert ja auch nicht, dass man mit 45 dick und unbeweglich wird, sondern hält sich mit (teils auch völlig ungeliebtem) Sport einigermaßen(!) schlank und fit."

Komm mal klar... das sind irgendwie zwei völlig verschiedene Sachen die man nicht vergleichen kann.
Ich bin 26 und bekomme schon graue Haare seit dem ich 20 bin und ich hab kein Problem damit, das zeigt nur wie weise ich bin =P.
Achso gefärbt wird bei mir auch nicht, wenn die Natur will das ich so früh graue Haare bekomme ist das okay.
Kommentar ansehen
05.08.2011 19:15 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@cav3man: Wieso sollte man die nicht vergleichen können?
Hast Du da eine plausible Begründung für? :-)

Ich komme schon klar.
Du bist noch zu jung, um das Problem zu verstehen und/oder hast Deine Mitmenschen nicht so häufig im Blick, dass Dich ein Missverhältnis zwischen tatsächlichem Alter und äusserem Erscheinungsbild stören würde.
Es gibt aber durchaus Menschen, die auf ein tadelloses und stimmiges Äusseres achten. Die stört so etwas dann.
:-)


> Achso gefärbt wird bei mir auch nicht, wenn die Natur will das ich so früh graue Haare bekomme ist das okay.<

Mit dem Argument müsstest/könntest Du dann noch eine ganze Reihe mehr Dinge akzeptieren, die die Natur "so will". Gegen die tust Du allerdings dann schon was.
Kommentar ansehen
05.08.2011 19:38 Uhr von uncut
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
also: ehrlich..ist doch gravierender unterschied zu sehen...müsstet mal meine eltern sehen.oder mein babby sitter http://www.clipfish.de/...
Kommentar ansehen
05.08.2011 22:13 Uhr von sundiego
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Man hätte als Beispiel dafür lieber die Merkel nehmen sollen, die wird auch immer faltiger ;-)
Kommentar ansehen
06.08.2011 08:10 Uhr von Hodenbeutel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Schwertträger: "Mit dem Argument müsstest/könntest Du dann noch eine ganze Reihe mehr Dinge akzeptieren, die die Natur "so will". Gegen die tust Du allerdings dann schon was. "

Die da wären?
Kommentar ansehen
06.08.2011 12:19 Uhr von HansWurst23
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Schwertträger: Wie kann man nur so unglaublich verblendet sein, Schwertträger? Durch Übergewicht (bzw. die Ursachen: zu wenig Bewegung, falsches Essen) erhöht sich das Risiko von Krebs, Herzanfällen, Rückenproblemen etc. Graue Haare haben keinerlei Auswirkungen auf deine Gesundheit. Wenn du dir die Haare färben willst, weil es dir nicht gefällt, gut, aber zu sagen, dass sich alle jüngeren Menschen mit grauen Haaren eben diese färben sollten, ist einfach nur totaler Unfug.

>Du bist noch zu jung, um das Problem zu verstehen und/oder hast Deine Mitmenschen nicht so häufig im Blick, dass Dich ein Missverhältnis zwischen tatsächlichem Alter und äusserem Erscheinungsbild stören würde.

Ich würde ehr sagen, dass du ein sehr oberflächlicher Mensch bist, wenn dir so etwas wichtig ist. Ich habe keine grauen Haare, aber wenn ich welche hätte, würde ich sie mit Sicherheit nicht färben um Menschen wie dir zu gefallen. Es gäbe wenig, was mir mehr egal sein könnte und würde.
Kommentar ansehen
06.08.2011 18:57 Uhr von galimax
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da würde ich auch alt aussehen: Ja die Republikaner haben die USA finanziell in den Ruin getrieben, mit ihren Krieg in der Welt.
Nein die Reichen da drüben werden noch reicher weil sie noch weniger Steuern zahlen müssen nach den Republikanern.
Grund genug um älter auszusehen!!!!!
Kommentar ansehen
06.08.2011 20:48 Uhr von cav3man
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schwerträger: "Wieso sollte man die nicht vergleichen können?
Hast Du da eine plausible Begründung für? :-)"

Sicher ;)
Wenn meine Haare komplett Grau sind (oder weg sind =D) stört mich das nicht weiter. Andere vielleicht aber mich nicht. Mein Leben ist also in keinster Weise eingeschränkt.

Wenn ich mich nicht mehr richtig bewegen kann dann stört mich das ganz schön, weil dann mein Leben stark eingeschränkt ist.

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?