05.08.11 10:03 Uhr
 97
 

So gehen Sie richtig mit Medikamenten um

Eine Million Bürger in Deutschland nehmen pro Jahr ihre Medikamente falsch ein und müssen ins Krankenhaus. "Bild" hat einige Tipps für den richtigen Umgang aufgelistet.

Wichtig bei der Einnahme des Medikaments ist, dass man entweder steht oder sitzt, im Liegen kann es Schäden verursachen. Das Teilen des Medikaments aufgrund von Schluckbeschwerden ist nur auf Hinweis der Packungsbeilage erlaubt, da sich sonst die Wirkung verändern kann.

Außerdem sollte man zu den Medikamenten nie andere Getränke als Wasser trinken, da auch diese die Wirkung verändern können. Dies sollte auch drei Stunden nach der Einnahme eingehalten werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: george_kl
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Wasser, Medikament, Apotheke, Anleitung, Tablette
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016
Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer
Greenpeace-Test: Mindesthaltbarkeit bei Lebensmittel weit überschreitbar