04.08.11 20:26 Uhr
 652
 

TopGear testet den LP700: Neuer 700-PS-Lamborghini

Fast scheint es, die Crew des britischen Automagazins Top Gear hängt den "guten alten Zeiten" hinterher. Wie ist es sonst zu erklären, dass der neue Lamborghini LP700 zwar auf der Rennstrecke den Konkurrenten um die Ohren fährt, trotzdem aber nicht restlos überzeugt?

Als zu perfekt wird der rund 300.000 Euro teure Wagen bezeichnet. Doch kann das dem 350 km/h schnellen Sportler zum Nachteil gereicht werden? Schon dem McLaren MP4-12C attestierte ein Team-Mitglied zu wenig Emotionen.

Der neue, 700 PS starke Lamborghini schlägt auf der hauseigenen Rennstrecke jedenfalls auch deutlich stärkere Wagen und schafft eine Zeit von 1:16,5 Minuten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Lamborghini, Lamborghini LP700
Quelle: www.evocars-magazin.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2011 21:31 Uhr von Dodge93
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Lamborghini: =
Apple.
Kommentar ansehen
04.08.2011 21:58 Uhr von moegojo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wow, wann lief die folge nochmal? vor 3 wochen oder so? gut dass du uptodate bist!
Kommentar ansehen
04.08.2011 23:28 Uhr von Gangster172
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@dodge93: nicht nur apple sondern auch überteuerter vw!
Kommentar ansehen
05.08.2011 00:43 Uhr von ryzer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lambo: früher fand ich lambos irgendwie schärfer gezeichnet

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?