04.08.11 15:04 Uhr
 1.030
 

IAA: Der neue Porsche 911 kommt mit Sieben-Gang-Schaltgetriebe

Der neue Porsche 911 wird zu den Stars auf der diesjährigen IAA in Frankfurt/Main gehören. Rein äußerlich haben die Autobauer an dem Sportwagen wenig geändert.

Innovationen weist das neue Modell vor allem unter der Haube auf: So hat er mit 3,4 l weniger Hubraum als der Carrera mit 3,6 l. Dennoch bringt er je nach Modell mit 350 beziehungsweise 400 PS mehr Leistung.

Ganz neu und weltweit einzigartig ist das Sieben-Gang-Schaltgetriebe. Das soll zusammen mit einem weiteren Novum - der elektrischen Lenkung - für geringeren Spritverbrauch sorgen. Interessenten können sich aber auch für das herkömmliche Fünf-Gang-Getriebe entscheiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kickingcrocodile
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Porsche, Sportwagen, IAA, Gang, Porsche 911, Gangschaltung
Quelle: www.welt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2011 15:15 Uhr von mokzumquadrat
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
herkömmliche 5-gang: ein rückwärts- und vier vorwärtsgänge? das ist doch nicht normal :D
Kommentar ansehen
04.08.2011 15:29 Uhr von PapaSchlumpf_
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@mokzumquadrat: Wenn man von soundsoviel-Gang-Getrieben redet, wird der Rückwärtsgang nicht mit einberechnet, da den sowieso jedes Auto hat und er die normale Fahrt, Leistungsdaten, etc betreffend eh keine Rolle spielt.
Kommentar ansehen
04.08.2011 16:01 Uhr von ae2006
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Elektrisch: arbeitende Lenkung ist nicht neu, da verbreitet wieder jemand unwahrheiten. Sie mag vielleicht neu konstruiert worden sein oder ist zum ersten mal in einem Porsche, doch die erste vollelektrische Lenkung (Drive-by-Wire) hatte der Honda NSX, Markteinführung 1990....
Kommentar ansehen
04.08.2011 17:18 Uhr von Showtime85
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
7 Gänge: in nem automatik ok aber schalter??? Wie soll das weiter gehen irgendwann 21 Gänge Fahrradschaltung von Shimano oder was...
Da ist mir ein knackiges 6 Gang Getriebe lieber
Kommentar ansehen
05.08.2011 01:18 Uhr von PapaSchlumpf_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Terrorstorm: haha danke für das Video :D

Ich vermute mal, dass der 7. Gang nur eine Art "Spargang" ist. Dass man sich als Porschefahrer um Spritverbrauch keine Sorgen machen muss, ist nur zum Teil richtig.
Klar hat der, der sich nen Porsche zulegt auch genug Geld für das Benzin, nichts desto trotz ist doch jeder froh, wenn beim Tanken 5€ weniger auf der Rechnung stehen - egal wie reich man auch sein mag ;)
Außerdem spielt der Umweltaspekt immer mehr eine Rolle, auch bei der Kundschaft von Luxus-Sportwägen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?