04.08.11 14:35 Uhr
 64
 

US-Tanzcompany gastiert mit Auftritten in der Hamburger Staatsoper

Nach Angaben der Agentur Funke wird die weltberühmte US-Tanzcompany "Alvin Ailey American Dance Theater" vom 23. bis zum 28. August in der Hamburger Staatsoper ein Gastspiel geben.

Zuvor werden die Künstler bis zum 14. August in Köln und vom 16. bis zum 21. August in Frankfurt am Main zu sehen sein.

Das Alvin Ailey American Dance Theater wurde 1958 von Alvin Ailey gegründet. Das Hauptthema ihrer Darbietungen knüpft an die afro-amerikanische Tänze an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: USA, Hamburg, Gast, Tanz, Staatsoper
Quelle: www.open-report.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?