04.08.11 14:35 Uhr
 69
 

US-Tanzcompany gastiert mit Auftritten in der Hamburger Staatsoper

Nach Angaben der Agentur Funke wird die weltberühmte US-Tanzcompany "Alvin Ailey American Dance Theater" vom 23. bis zum 28. August in der Hamburger Staatsoper ein Gastspiel geben.

Zuvor werden die Künstler bis zum 14. August in Köln und vom 16. bis zum 21. August in Frankfurt am Main zu sehen sein.

Das Alvin Ailey American Dance Theater wurde 1958 von Alvin Ailey gegründet. Das Hauptthema ihrer Darbietungen knüpft an die afro-amerikanische Tänze an.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: USA, Hamburg, Gast, Tanz, Staatsoper
Quelle: www.open-report.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin stellt Atheisten nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleich
Großbritannien: "Harry Potter"-Erstausgabe im Wert von 40.000 Pfund gestohlen
Bremen: Eine Kuh soll Bauplatz für Hindu-Tempel prüfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Rechte mit Waffen und "Halsabschneide-Gesten" bei linker Demo auf
Karriere-Ende: Metal-Band "Slayer" verabschiedet sich mit letzter Tour von Fans
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?