04.08.11 12:22 Uhr
 36
 

Aktien: Sotheby`s übertrifft Analysten-Erwartungen

Im zweiten Quartal 2011 belief sich der Nettogewinn des Auktionshaus Sotheby`s auf 127,2 Mio. USD. Der Umsatz lag bei 369,8 Mio.USD. Das sind 31 Prozent mehr Umsatz als im Vorjahresberichtszeitraum. Dort lag der Gewinn bei 86,2 Mio. USD. Das meldete Sotheby`s (ISIN US8358981079) am Mittwoch.

Im Vorfeld sind die Analysten von einem Umsatz von 336,2 Mio. USD ausgegangen. Die Gewinn- und Umsatzsteigerungen des amerikanischen Auktionshauses im zweiten Quartal 2011 beruhen maßgeblich auf gestiegenen Auktionsumsätzen.

Pro Aktie belief sich der Gewinn im zweiten Quartal auf 1,81 USD (1,26 USD im Vorjahresvergleichszeitraum). Am Mittwoch schloss die Sotheby`s Aktie an der der NYSE (New York Stock Exchange) mit 39,94 USD.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dommo
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Börse, Kurs, Auktionshaus, Sotheby´s
Quelle: www.wallstreet-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Kirchentag: Erika Steinbach nennt Margot Käßmann "Linksfaschistin"
Manchester: Britische EU-Abgeordnete will Todesstrafe für Selbstmord-Attentäter
Berlin: Großscheich Ahmad al-Tayyeb distanziert sich von islamischen Terror


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?