04.08.11 12:22 Uhr
 33
 

Aktien: Sotheby`s übertrifft Analysten-Erwartungen

Im zweiten Quartal 2011 belief sich der Nettogewinn des Auktionshaus Sotheby`s auf 127,2 Mio. USD. Der Umsatz lag bei 369,8 Mio.USD. Das sind 31 Prozent mehr Umsatz als im Vorjahresberichtszeitraum. Dort lag der Gewinn bei 86,2 Mio. USD. Das meldete Sotheby`s (ISIN US8358981079) am Mittwoch.

Im Vorfeld sind die Analysten von einem Umsatz von 336,2 Mio. USD ausgegangen. Die Gewinn- und Umsatzsteigerungen des amerikanischen Auktionshauses im zweiten Quartal 2011 beruhen maßgeblich auf gestiegenen Auktionsumsätzen.

Pro Aktie belief sich der Gewinn im zweiten Quartal auf 1,81 USD (1,26 USD im Vorjahresvergleichszeitraum). Am Mittwoch schloss die Sotheby`s Aktie an der der NYSE (New York Stock Exchange) mit 39,94 USD.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dommo
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Börse, Kurs, Auktionshaus, Sotheby´s
Quelle: www.wallstreet-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stuttgart: Windreich-Gründer wird von Staatsanwaltschaft angeklagt
23-Jähriger nimmt mit Fake News 1.000 Dollar pro Stunde ein
Bitburger Bier beendet Sponsoring des Deutschen Fußball-Bundes

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Krankenschwester schreibt Bundeskanzlerin: "Pflegekräfte leiden in ihrem Land"
Angst vor "Isolation": Donald Trumps musste privates Android-Smartphone abgeben
Prozessauftakt im Fall Niklas: Hauptangeklagter Walid S. streitet alles ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?