04.08.11 11:33 Uhr
 7.236
 

TV-Sender 9Live stellt in wenigen Tagen den Betrieb vollständig ein

Am kommenden Dienstag, den neunten August 2011, wird der TV-Sender 9Live endgültig abgeschaltet. Schon zum 31. Mai hatte der zu der Pro7Sat.1 Media AG zugehörige Sender sein Live-Programm eingestellt. Seit dieser Zeit laufen Teleshopping, Astro-TV, sowie diverse Fernsehserien-Konserven.

Die analoge Frequenz könnte möglicherweise der neue TV-Sender Sixx einnehmen, der ebenfalls Bestandteil der Pro7Sat.1 Media AG ist.

9Live wurde von Christiane zu Salm im September 2001 aufgezogen. Der Sender beschäftigte als Moderatoren zumeist drittklassige Prominente, die beispielsweise aus dem "Big Brother"-Container bekannt sind. Mit den verschärften Gewinnspiel-Gesetzen gab es immer mehr Verfahren und Bußgelder gegen 9Live.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: TV, Sender, Betrieb, 9Live
Quelle: unterhaltung.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
airberlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

22 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2011 11:33 Uhr von no_trespassing
 
+67 | -2
 
ANZEIGEN
Zeit zum Sektaufmachen. Keiner wird die TV-Betrüger vermissen. Dieses aggressive Proletenpack wie Schradin & Co. sollen bloß in der Versenke verschwinden. Und auch Krawallrohr Anna Heesch ist hoffentlich aus der medialen Präsenz verschwunden.
Die einzige, um die es mir leid tut ist Tina Kaiser. Die hat eigentlich eine recht positive Ausstrahlung und ich frag mich, warum die sich für sowas hergab? Klar, München ist teuer, aber die wäre auch woanders untergekommen.
Kommentar ansehen
04.08.2011 11:41 Uhr von Götterspötter
 
+44 | -3
 
ANZEIGEN
ooooooooh: Ich werde wohl am meisten Astro-TV vermissen :)

da kommt man sich sowas von "normal" vor, wenn man die ganzen "Null-Hirne" und "Synapsen-Clowns" zuhört .....

ausserdem muss ich jetzt eine "Alternative" suchen, dass ich vor dem Schalfengehen nochmal richtig ablachen kann :D ....

und mal schaun - wo die ganzen "Esoterik-Freak-Berater" ein neues Zuhause finden - die Zoos sind ja leider überfüllt :)

[ nachträglich editiert von Götterspötter ]
Kommentar ansehen
04.08.2011 12:08 Uhr von mr_shneeply
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
neiiiiin wo soll ich denn jetzt einkaufen?
Kommentar ansehen
04.08.2011 12:56 Uhr von heislbesen
 
+23 | -0
 
ANZEIGEN
OMG: was soll ich denn nun schauen ????

RTL ist gut unterwegs aber er ist noch nicht so weit ;-))))
Kommentar ansehen
04.08.2011 13:06 Uhr von sicness66
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Und: bei Sport1 wird schön weiter beschissen. Achja und Affe Milski darf jetzt Fernsehgebühren einstreichen im Fernsehgarten...
Kommentar ansehen
04.08.2011 13:29 Uhr von xDP02
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Sieg! kwt
Kommentar ansehen
04.08.2011 13:45 Uhr von The_Outlaw
 
+29 | -1
 
ANZEIGEN
´´drittklassige Prominente´´: Ach komm, so viel Lob haben die nun wirklich nicht verdient. ^^
Kommentar ansehen
04.08.2011 13:51 Uhr von N3XU5
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
zack ! und schon haben wir nen neuen National Feiertag.
09. August passt doch auch Prima in den Kalender, um die Zeit bis zum 03. Oktober zu überbrücken. nennen wir Ihn doch Tag der deutschen verdummung
Kommentar ansehen
04.08.2011 13:58 Uhr von no_trespassing
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
@N3XU5: Wir haben bereits einen Tag der deutschen Verdummung.

Es ist der 24. Juni 1952.
Kommentar ansehen
04.08.2011 14:28 Uhr von backuhra
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Danke: lieber Fernsehkritiker Holger Kreymeier für diese Rettung. Und danke auch an MArc Doehler, ohne den es FKTV wahrscheinlich nicht geben würde!
Kommentar ansehen
04.08.2011 14:44 Uhr von Boon
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
lol: die erste news die ich sehe, wo alle kommentare nur positive bewertungen haben :D
Kommentar ansehen
04.08.2011 14:53 Uhr von Jaecko
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hoppala: Hab erst "zum 31. Mal" gelesen.
Hätte mich bei dem Sender aber auch nicht gewundert.
Kommentar ansehen
04.08.2011 15:11 Uhr von link87
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Sind Quizfragen im deutschen TV zu einfach?

A: Ja

B: Hitler
Kommentar ansehen
04.08.2011 16:25 Uhr von Chuzpe87
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
9Live: Und jetzt finden die Moderatoren ein Platz im Big Brother Haus oder im Dschungelcamp? Oh mein Gott. Vorher konnte man 9Live und seine Leute meiden, aber jetzt werden die sich auf den verschiedensten Sendern verteilen wie ein Virus.
Kommentar ansehen
04.08.2011 17:42 Uhr von mayan999
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
das beweist: das meine gebete erhört wurden :-)
Kommentar ansehen
04.08.2011 20:03 Uhr von maxedl
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Tmini3: Als einziges seit Umwandlung von TM3 zu 9Live vermisse ich Tmini3 mit all den Anime und Cartoon.
9Live selber konnte mich nie so begeistern wie es TM3 einmal konnte.
Kommentar ansehen
04.08.2011 20:48 Uhr von Sje1986
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Den Sender hätte man schon viel früher abschalten sollen !
Kommentar ansehen
04.08.2011 23:46 Uhr von Floxxor
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
...stell ich mir aber schonmal das Bier kalt, denn diesen historischen Moment des deutschen Fernsehns will ich auf keinen Fall verpassen ;-)
Kommentar ansehen
05.08.2011 18:49 Uhr von Udo-1968
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pleite: wird die Telekom jetzt doch auch oder nicht???
Kommentar ansehen
07.08.2011 20:14 Uhr von Bruder Mathias
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und was: wird nun aus "la notte" ?

Ich gebe offen zu. das dies die einzige Sendung von 9live ist, die mir bekannt ist.

Liegt wahrscheinlich daran, dass ich um 2:30 Uhr geweckt werde und nicht viel mehr im TV zu finden ist.

GzG
BM
Kommentar ansehen
08.08.2011 01:30 Uhr von neminem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@andresi: Wenn man ne Sonnenbank hat, ganz klar im Keller, oder?
Kommentar ansehen
08.08.2011 10:05 Uhr von SeRo1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danke: Danke 9Live, die beste Entscheidung die ihr je hattet.

Refresh |<-- <-   1-22/22   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Asylbewerber erhält Vergewaltigung einer Camperin elfeinhalb Jahre Haft
Moderatorin Xenia Sobtschak will russische Präsidentin werden
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?