04.08.11 11:13 Uhr
 3.515
 

Fußball: Hamit Altintop möchte Real Madrid offenbar wieder verlassen

Hamit Altintop, der in diesem Sommer erst vom FC Bayern München zum spanischen Verein Real Madrid wechselte, möchte seinen neuen Verein offenbar wieder verlassen. Galatasaray-Trainer Fatih Terim sagte er am Telefon, dass er im Winter eventuell für einen Wechsel bereitsteht.

Seit seinem Wechsel zu Real ist der Deutsch-Türke von Verletzungspech geplagt, konnte noch nicht eine Minute mit der Mannschaft zusammen trainieren. In der spanischen Presse erntete er zuletzt nur Spott und Kritik.

Real-Coach José Mourinho hatte Altintop zuletzt selbst vernachlässigt. Nach einem Testspiel gegen den amerikanischen Verein L.A. Galaxy sagte Mourinho der Presse, dass er verletzungsbedingt auf Higuaín, Di María und Nuri Sahin verzichten musste - Altintop wurde nicht einmal erwähnt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Visix
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wechsel, Türke, Real Madrid, Real, Hamit Altintop
Quelle: www.fussballtransfers.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2011 11:31 Uhr von DasKeksmonster
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
hachja das freut mich
aber mal ehrlich was hat er erwartet er war ja ncihtmal bei bayern stamm als sie eni haufen verletzungen hatten da soll er bei real madrid stamm spielen nee
Kommentar ansehen
04.08.2011 11:32 Uhr von sc4ry
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
und: was will dann ein anderer verein mit einem verletzten spieler?
war klar, dass er keine chance hat, aber das war reals eigene schuld.
Kommentar ansehen
04.08.2011 13:03 Uhr von sicness66
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Wie dumm ist er denn ? Real hat bisher kaum in Spanien trainiert oder gespielt und spanisch kann er wohl auch noch nicht. Soll man ihm jeden Tag die Füße küssen oder wie ?

Depp...
Kommentar ansehen
04.08.2011 13:03 Uhr von tobe2006
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
wen wunderts? also wen das wundert... der hat doch 0 plan von fußball..


das einzig interessante für altintop bei real is wohl das warme wetter und das hohe gehalt..

das der da wirklich spielen wird und nich andauert auf der bank oder sogar der tribüne sitzt hat er doch nich wirklich geglaubt oder?
Kommentar ansehen
04.08.2011 13:06 Uhr von Proginho
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Mourinho: Der Wechsel war nur eine Machtdemonstration von Mourinho. Der somit entgültig die Macht über die Entscheidungen über die Wechsel erlangt hat. Altintop wurde sozusagen missbraucht.
Kommentar ansehen
04.08.2011 15:57 Uhr von Diego85
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Tja: Altintop wurde nur verpflichtet um die Schuhe zu putzen. Hat er das jetzt begriffen?
Kommentar ansehen
04.08.2011 18:54 Uhr von MisterBull
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
der: junge hatte noch gar keine gelegenheit sein können im training zu zeigen. das mourinho einen langzeitverletzten dann in einem interview nicht erwähnt finde ich absolut verständlich. ich denke zwar auch das real mehr als eine nummer zu groß für altintop ist, aber wäre bestimmt auch auf das ein oder andere spiel gekommen, pokal, cl, meisterschaft, ligapokal etc. da wäre er sicher auch mal zum einsatz gekommen wenn das spiel nicht "so wichtig" ist und genau dafür wurde er meiner meinung nach geholt.
Kommentar ansehen
04.08.2011 21:02 Uhr von cream77
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@paranoiden Rassistenjäger: Ne Du, nahzu jeder Ex-Bayern-Spieler hätte hier Häme kassiert. Mehr als Altintop wäre Schweinsteiger ausgelacht worden. Und? Wären deswegen alle Deutsch- und Christenfeindlich? Manmanmanman, komm mal runter von Deiner Paranoia...
Kommentar ansehen
24.09.2011 06:38 Uhr von amidam
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja Man muss doch trotzdem einwenden, dass Altintop teilweise auch supergute Spiele gemacht hat. Bei der letzten EM war er vorzüglich. Sein Schuss und seine Allroundqualitäten sind ebenfalls aussergewöhnlich. Ich halte es für möglich das er voll austrainiert hätte mithalten können. Real fehlen erfahrene Mittelfeldspieler. Schaut euch mal den Kader an, bis auf Xabi Alonso, nur Milchbubis oder Mittelmaß. Dass Morinho einen Zweikampf und Passtarkenspieler mit offensivqualität holt, finde ich nicht unlogisch. Vor allem kann Altintop, und das hat er bei der EM mehr als bewiesen, Präsenz auf den Platz bringen und strukturierend in das Spiel der Mannschaft eingreifen. Das Potenzial eine gute rolle in dieser Mannschaft zu spielen wäre meiner Meinung nach da. Nur hilft das nichts wenn der Körper nicht mitmacht und die notwendige Spielpraxis nicht vorhanden ist.

Mit diesen Beitrag soll keineswegs bestritten werden, dass das Ego mancher Bayernspieler öfter über die Realität hinausschiesst ;)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?