04.08.11 06:26 Uhr
 141
 

Studie: Internetsucht ab der Grundschule

Die aktuelle Forsa-Studie zeigt: Jedes fünfte Kind aus der Grundschule surft und chattet eine Stunde pro Tag. Außerdem sind sieben von zehn Kindern jeden Tag am PC.

Dafür wurden 1.000 Eltern befragt, in deren Haushalt sechs- bis 18-jährige Kinder leben. Der Psychologe, der die Umfrage in Auftrag gegeben hat, sieht die Notwendigkeit, den Kindern den richtigen Umgang mit den Medien zu zeigen.

Die positiven Aspekte am Computer sind die leichteren Darstellungen, die auch Kompliziertes einfach zeigen. Auch würden pädagogisch wertvolle Spiele die Kreativität der Kinder fördern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: george_kl
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Grundschule, Psychologe, Forsa, Internetsucht
Quelle: www.aerztezeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Jede zehnte Frau bekommt wegen der Antibabypille Depressionen
Studie: Männliche Senioren bringen sich fünfmal häufiger um als Durchschnitt
Salmonellen-Fund in Frischkäse - Rückruf von Bioland-Produkten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.08.2011 06:26 Uhr von george_kl
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde es heftig sein Kind bereits in diesem Alter an den PC zu binden. In diesem Alter benötigt man keine visuellen Veranschaulichungen, schließlich haben wir es auch alle ohne geschafft. Da müssen wir uns nicht wundern, dass unsere Kinder alle süchtig nach dem PC sind.
Kommentar ansehen
04.08.2011 06:56 Uhr von achjiae
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Titel: 1 Stunde täglich...

...und was hat das jetzt mit Sucht zu tun? Sind die Kinder auch (Mal-)Buch, TV und Spielplatzsüchtig?

[ nachträglich editiert von achjiae ]
Kommentar ansehen
04.08.2011 12:24 Uhr von ChampS
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
schrottnews: die news sind absoluter müll

wer bei einer stunde täglich von sucht spricht hat keine ahnung.
die jugend heutzutage muss den umgang mit dem internet lernen, den richtigen umgang.
dabei sollten eltern, schule und sozialer umgang helfen.
1 stunde ist genau richtig, nicht zuviel und nicht zu wenig !

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?