03.08.11 23:00 Uhr
 161
 

Kassel: Lebenslange Haftstrafe wegen heimtückischen Mordes an der Ex-Frau

Am Dienstag ist ein 36-jähriger Mann zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden, weil er im Jahr 2010 seine Frau getötet hatte.

Dazu der Richter: "Er hat sich nach reiflicher Überlegung entschieden, seine Probleme mit der geschiedenen Gattin dadurch zu lösen, dass er die Frau tötet"

Nach dem Urteil kündigt die Verteidigung Revision gegen das Urteil an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: penelope3582
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Urteil, Mord, Haftstrafe, Ex-Frau
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Rettungshubschrauber im Erdbebengebiet abgestürzt - Sechs Tote
Schweinfurt: Ermittlungskommission wegen vieler Straftaten von Asylbewerbern