03.08.11 17:08 Uhr
 3.764
 

Kelly Osbourne darf Coco an den Hintern fassen

Ozzy-Osbourne-Tochter Kelly lud kürzlich ein imposantes Foto auf ihrer Twitter-Seite hoch: es zeigt die 26-Jährige dabei, wie sie Nicole "Coco" Austins (32) riesiges Hinterteil anfassen darf.

Es wird häufig vermutet, Coco habe ihren Po operativ vergrößern lassen- doch Kelly betonte nach ihrer Grabsch-Attacke: "Ich habe heute Cocos Popo angefasst und lasst mich euch sagen, dass er zu 100 Prozent echt."

Auch Coco selbst bestätigt immer wieder, dass daran nichts gemacht worden ist. Coco Austin ist die Ehefrau von US-Rapper Ice-T.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DieChris
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hintern, Kelly Osbourne, Coco, Ice-T
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2011 17:45 Uhr von BK
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
PromiFlash der Garant für Klicks... auch die neuen haben es schon begriffen...

[ nachträglich editiert von BK ]
Kommentar ansehen
03.08.2011 18:09 Uhr von Chuzpe87
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Kelly Osbourne: Und Promiflash darf mir mal den Hintern lecken.
Kommentar ansehen
03.08.2011 18:45 Uhr von Azureon
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Kannst du mal aufhören Crushial die News zu klauen?
Kommentar ansehen
03.08.2011 19:38 Uhr von LocNar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Azureon: *lach*
Kommentar ansehen
03.08.2011 19:45 Uhr von Götterspötter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Danke für die superwichtige News :): mit diesem Wissen könnte man zum Beispiel .....? .....

da könnte man bestimmt .....ehm ???

hmmm ..... na! zum Beispiel ..... ääääääh ...???

:) ach verdammt .... irgendein pickeliger vorpupertärer Jugendliche mit Internetzugang und einer freien Hand wird damit schon was anfangen können

:D
Kommentar ansehen
03.08.2011 20:05 Uhr von Ali Bi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
....... jaaaaaaahaaaaaa isch kommmmmmmääää!
Kommentar ansehen
03.08.2011 20:42 Uhr von LocNar
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Götterspötter man kann.... ja man kann sich den Riesenpopo damit abwischen