03.08.11 17:03 Uhr
 276
 

Maria Sharapova - Erneut bestbezahlteste Sportlerin der Welt

Laut Wirtschaftsmagazin Forbes ist Tennisspielerin Maria Sharapova mit 25 Millionen US-Dollar weiterhin die Topverdienerin.

Überraschenderweise auf Rang sieben mit zehn Millionen US-Dollar liegt die Südkoreanische Eiskunstläuferin und Goldmedaillengewinnerin Kim Yu-na.

Abgeschlagen auf Platz zehn liegt Profi Golfspielerin Paula Creamer mit 5,5 Millionen US-Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smith7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Geld, Tennis, Gehalt, Beruf
Quelle: sport.ch.sportalsports.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Folgen der Kult-Comedyserie "Roseanne" geplant
Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Herbert Grönemeyer siegt vor Gericht gegen "Bild"-Zeitung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2011 19:13 Uhr von David_blabla
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
das: wohl kleinste bild das ich hier je gesehen habe :S
Kommentar ansehen
04.08.2011 14:36 Uhr von backuhra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Arm: so wie die spielt mit ihrer unfairen Taktik (übertrieben lautes Schreien) ist das wirklich erschreckend. Ich kenn mindestens 20 Spielerinnen die besser und fairer spielen. z.B die deutsche Andrea Petkovic.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet
Bundesregierung sucht dringend Abschiebehelfer
Türkei: Verbot von Kuppelshows im Fernsehen per Dekret


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?