03.08.11 13:42 Uhr
 4.252
 

Philipp Rösler durfte für 33 Minuten Kanzler spielen

Vizekanzler und Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) konnte nun bei einer Kabinettssitzung Regierungschef-Luft atmen. Kanzlerin Merkel war abwesend.

"Ein bisschen aufgeregt war man schon", so der O-Ton vom FDP-Chef Rösler.

In der Kabinettssitzung ging es um Themen wie Landärzte-Mangel, den Fernbus-Markt und unter anderem die Energieforschung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bayernpower71
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kanzler, Bundeskanzler, Philipp Rösler, Kabinett
Quelle: www.n-tv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2011 13:50 Uhr von RitterFips
 
+49 | -1
 
ANZEIGEN
Philipp Rösler als Kanzler: und ist irgendwas kaputt gegangen?
Kommentar ansehen
03.08.2011 14:02 Uhr von Showtime85
 
+28 | -1
 
ANZEIGEN
Und zack da haben wir die neue: Krise ;)
Kommentar ansehen
03.08.2011 14:04 Uhr von alter.mann
 
+34 | -0
 
ANZEIGEN
ich habs: im tv gesehen - gegrinst hat er wie ein honigkochenpferd, dieser bla-bla-"minister".
analog zu westerwave, als der mal durfte.
Kommentar ansehen
03.08.2011 14:11 Uhr von Wompatz
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
Der als Kanzler? Der bläst doch noch mehr heiße Luft raus als die Merkel. man merkt bei ihm richtig, wie sehr er sich auf die Sprache konzentrieren muss/will (um Souveränität auszustrahlen) und der Rest der Peron flöten geht...

[ nachträglich editiert von Wompatz ]
Kommentar ansehen
03.08.2011 14:23 Uhr von Tattergreis
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Wompatz: das mit der heisen Luft ist doch geil, einfach einen Heisswasserkessel hinstellen und der Bundestag heizt umsonst :-)
Kommentar ansehen
03.08.2011 14:26 Uhr von bip01
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Wo ist die News? Oder ist es etwas neues, dass der Vizekanzler die Kanzlerin in Abwesenheit vertritt? Mit Rösler hat das nichts zui tun, das wird auch schon bei Schröder und Fischer so gewesen sein.
Kommentar ansehen
03.08.2011 14:36 Uhr von mr_shneeply
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
33 Minuten? war schon wieder eine Schlange vor der Damentoilette?
Kommentar ansehen
03.08.2011 16:54 Uhr von Mistbratze
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Naja, Da kann man ja froh sein , das die Sitzung nur 33 Minuten dauerte und es nur um Kleinkram ging.

Ich trau dem Vietcong Schläfer keinen Meter weit.
Kommentar ansehen
03.08.2011 17:04 Uhr von 4thelement
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hilfeeeeee !! Robin Hood spielt Kanzler ;-)

http://www.funtastisch.org/...
Kommentar ansehen
03.08.2011 17:13 Uhr von Chuzpe87
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Rösler: Der Kinderkanzler :D

Mehr wird der im Leben auch nicht erreichen. Das war von dem Moment an klar, als er der FDP beitrat.
Kommentar ansehen
03.08.2011 17:32 Uhr von Pilot_Pirx
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
der hat doch bisher jede Funktion: nur gespielt

DU bist Deutschland!
*urgs*
Kommentar ansehen
03.08.2011 20:21 Uhr von WiKaBot
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
soon Quatsch …: … der hat nochmals vor versammelter Grusel-Kabinetts-Mannschaft den „Steuerentlastungs-Sommer-Dialüg“ rezitieren (runterbeten) dürfen, deshalb auch nur die 33 Minuten … hier bitte …

http://qpress.de/... •••• *pfffft* ••••
Kommentar ansehen
03.08.2011 21:05 Uhr von Todusmodus
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
33 Minuten: länger sollte die FDP auch keinen Kanzler stellen.
Kommentar ansehen
04.08.2011 06:36 Uhr von :raven:
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
33 Minuten: reichen vollkommen aus, um Deutschland in der ganzen Welt lächerlich zu machen.

DANKE dafür!
Kommentar ansehen
05.08.2011 20:00 Uhr von Kn0p3XX
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Aha er durfte also Kanzler spielen, ich hoffe bloß das war nicht wortwörtlich gemeint.
Sonst haben sie auch nix zu tun was?

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?