03.08.11 11:52 Uhr
 67
 

Straßentheaterfestival "La Strada" gastiert wieder in Bremen

Vom 18. bis zum 21. August wird die Stadt Bremen wieder Gastgeber des großen Straßentheaterfestival "La Strada" sein. Zum 17. Mal wird die Innenstadt in eine große Bühne verwandelt.

An den vier Festivaltagen werden 24 Gruppen aus zehn verschiedenen Ländern ihr Darbietungen kostenlos aufführen. 115 Shows und Aufführungen sind geplant.

Unter anderem werden Straßentanz, Jazzgesang und Klamauk zu sehen und zu hören sein, aber auch Akrobatik und Puppenzirkus. Das Straßentheaterfestival "La Strada" ist, laut den Veranstaltern, das größte Straßenfestival Deutschlands, welches jedes Jahr aufgeführt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bremen, Festival, Tanz, Jazz, Straßenfest
Quelle: www.open-report.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Comedian und Talkshow-Host Jimmy Kimmel moderiert die Oscars 2017
USA: Amazon startet mit Lebensmittelladen ohne Kasse und keinen Schlangen mehr
Chinesische Medien bezeichnen Donald Trump als "diplomatischen Anfänger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?