03.08.11 11:26 Uhr
 290
 

Trojaner zeichnet auf Android-Geräten Telefon-Gespräche auf

Wir befinden uns in einer Zeit, in der Programmierer von Viren immer trickreicher arbeiten. Wo Viren den PC früher nur zum Absturz brachten, dringen die heutigen tief in die Privatsphäre ein. So auch ein von CA Security entdeckter Virus, der auf Android-Systemen zu finden ist.

Die aktuelle Version dieses Virus ist dazu fähig, Telefon-Gespräche im AMR-Format abzuspeichern und die Gesprächsdauer aufzuzeichnen. Außerdem erstellt er eine Konfigurationsdatei, die sich mit dem Remote-Server verbindet und die aufgezeichneten Gespräche auf den Ziel-Computer überträgt.

Die Frage ist doch nur, wie erkennt man frühzeitig, dass es sich um ein Virus handelt? Der Virus installiert sich, wie eine normale App und täuscht daher des öfteren die Benutzer. Sobald dieser der Installation zustimmt, ist das Gerät infiziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Skyrim
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Download, Telefon, Virus, Android, Trojaner
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2011 11:26 Uhr von Skyrim
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
1. Sorry für das Bild, hatte kein besseres gefunden

2. Hm, die Frage ist doch nur, warum machen sich die Programmierer so einen Aufwand? Ich mein, wenn man hohe Arbeitstiere abhören will, Ok, aber hier zielt es ja allgemein auf Android-Nutzer.

Ich versteh echt den Sinn nicht, warum man Gespräche aufzeichnet und diese abschickt. Wäre cool, wenn mir das jemand erläutern kann :)
Kommentar ansehen
03.08.2011 12:12 Uhr von liebertee
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Auf dem: iPhone gibts dafür keinen Trojaner, sondern das betriebssystem.
@Autor:
Warum man Gespräche aufzeichnet und diese abschickt? Weil man dann alle Gespräche des jenigen protokollieren kann? Mal abgesehen von persönlichen Informationen kann man damit auch Leute identifizieren.
Kommentar ansehen
03.08.2011 14:19 Uhr von ChampS
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
es muss nicht immer böses blut sein: warums leute gibt die sowas machen?
weil sies können!

allgemein die datenflut kann keiner verarbeiten zumindest keine privatperson.

ich denke es sind einfach leute die zeigen wollen das hier und da erhebliche sicherheitslücken existieren
Kommentar ansehen
03.08.2011 16:52 Uhr von DarkBluesky
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schön: Das ihr das ausplaudert, was der Herr Schäuble eigentlich geheim halten wollte, Mensch Stasi2.0 oder DDR 2 ist auf dem Vormarsch, wer so wählt, hat bald ausgewählt, Big brother weiß was du in den Letzten Gesprächen gemacht hast
Kommentar ansehen
03.08.2011 22:16 Uhr von derNameIstProgramm
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ein paar Informationen fehlen noch: So befindet sich dieser Trojaner noch nicht in freier Wildbahn, sondern wurde in einem Forum der entsprechenden "Szene" gefunden. Ist aber natürlich nur noch eine Frage der Zeit bis dieser auch kommt.

Auch sollte man erwähnen, dass der Trojaner bei der Installation zuerst einmal die Berechtigung bekommen muss, Telefonate bzw. generell aufzunehmen. Dies muss der Nutzer bei der Installation bestätigen. Wenn er dies nicht bestätigt hat der Trojaner keine Chance. Also Android Nutzer, schaltet euren Kopf ein und lest euch genau durch was eure Programme beim Installieren alles für Berechtigungen möchten. Wer nichtmal das macht, der hats irgendwie nicht anders verdient.
Kommentar ansehen
03.08.2011 22:36 Uhr von Skyrim
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@derNameIstProgramm: Hatte in jedem Abschnitt, glaub ich noch maximal 20 Zeichen über. Hatte das nicht mehr einbringen können.
Kommentar ansehen
03.08.2011 22:50 Uhr von derNameIstProgramm
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Skyrim: Ich weiss dass es manchmal recht eng wird mit dem Platz und wollte einfach noch ein paar Informationen zum Thema hinzufügen. Das Kommentar war nicht als Kritik an deiner News gedacht :)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?