03.08.11 11:06 Uhr
 59
 

Deutsche Opposition wirft Angela Merkel Passivität in der Syrienhaltung vor

Die Opposition bemängelt die Haltung der Bundesregierung im Weltsicherheitsrat zum Syrien-Konflikt.

Bisher blockieren Russland und China im Weltsicherheitsrat alle Versuche, um die syrische Regierung zu rügen.Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin sagte dazu: "Deutschland muss endlich seine guten Beziehungen zu Russland nutzen, um Assads Regime konsequent zu isolieren."

Während der Weltsicherheitsrat zu keinem Ergebnis kommt, geht die Gewalt in Syrien weiter; Streitkräfte beschießen erneut Wohngegenden in Hama, der Hochburg der Aufständischen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SeRo1