02.08.11 21:29 Uhr
 1.299
 

Düsseldorf: Sunexpress lässt Passagiere 40 Stunden am Flughafen warten

Die Passagiere eines Sunexpress-Fluges von Düsseldorf nach Antalya mussten 40 Stunden auf dem Flughafen warten, bis sie endlich los fliegen konnten. Grund war ein technischer Defekt am Sunexpress-Flugzeug. Die Urlauber mussten die Maschine verlassen.

Einige Stunden später checkten die Passagiere erneut ein, aber das Flugzeug blieb weiter am Boden. Danach wurden die Fluggäste in Hotels gebracht. Die Nacht war nur kurz, denn am nächsten Morgen sollte es um 6.00 Uhr losgehen.

Doch auch der dritte Startversuch scheiterte. Die 190 Passagiere mussten wieder zurück ins Hotel. Dort mussten sie den ganzen Tag warten. Gegen Mitternacht ging es nach Köln, wo die Touristen mit 40-stündiger Verspätung endlich nach Antalya starten konnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Alanya
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Düsseldorf, Flughafen, Urlaub, Airline, Verzögerung, Warten
Quelle: www.tuerkei-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Französischer Botschafter wegen unislamischem Sitzen gerügt
London: Mann in Gorilla-Kostüm beendet Marathon-Strecke nach sechs Tagen
Gaggenau: Pizzabote hat Unfall - Polizei liefert Pizza aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.08.2011 21:29 Uhr von Alanya
 
+5 | -0