02.08.11 17:45 Uhr
 306
 

Crytek: Neuer Ego-Shooter in Entwicklung

Vor kurzem gingen Gerüchte rund um Crytek umher, dass ein neues, bisher unbekanntes Game auf den Markt kommen soll. Generell - so heißt es von den Entwicklern - soll es nichts mit Crysis oder den bereits angekündigten Titel Ryse mit Kinect-Funktion zu tun haben.

Das ist für einige wohl enttäuschend, da es sich auch nicht, wie gehofft, um eine Fortsetzung der Timesplitter-Reihe handelt.

Crytek wurde vor allem bekannt durch Spiele wie Crysis, aber auch durch den ersten Teil von Far Cry. Anlass zu diesen Gerüchten war David Ramos, dem Gameplay- und Animation-Programmierer bei Crytek. Spätestens bei der E3 nächsten Jahr, so hofft man, erfährt man mehr Details über das Game.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Trikoflex
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Entwicklung, Entwickler, Ego-Shooter, Crysis, Crytek
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet
Massive Probleme bei "Pokémon Go"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: AfD nimmt Pegida-nahen Kandidaten mit NSU-Kontakten aus dem Rennen
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?