02.08.11 17:45 Uhr
 303
 

Crytek: Neuer Ego-Shooter in Entwicklung

Vor kurzem gingen Gerüchte rund um Crytek umher, dass ein neues, bisher unbekanntes Game auf den Markt kommen soll. Generell - so heißt es von den Entwicklern - soll es nichts mit Crysis oder den bereits angekündigten Titel Ryse mit Kinect-Funktion zu tun haben.

Das ist für einige wohl enttäuschend, da es sich auch nicht, wie gehofft, um eine Fortsetzung der Timesplitter-Reihe handelt.

Crytek wurde vor allem bekannt durch Spiele wie Crysis, aber auch durch den ersten Teil von Far Cry. Anlass zu diesen Gerüchten war David Ramos, dem Gameplay- und Animation-Programmierer bei Crytek. Spätestens bei der E3 nächsten Jahr, so hofft man, erfährt man mehr Details über das Game.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Trikoflex
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Entwicklung, Entwickler, Ego-Shooter, Crysis, Crytek
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel
Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?