02.08.11 12:57 Uhr
 104
 

Litauen: Findige Geschäftsleute wollen den Landesduft als Parfum verkaufen

Drei findige litauische Geschäftsmänner haben einen nationalen Geruch kreiert, um ein Parfüm, das nach Litauen riecht, zu verkaufen.

Das "nationale Parfum" riecht nach Bergamotte, wilden Blumen, Ingwer, Himbeere und Grapefruit. Ihre Mischung soll beweisen, dass Litauen ein unterschätztes Land ist, und zu einer nationalen Marke werden, wie Schokolade für die Schweiz und Whisky für Irland.

Bisher haben sich schon 1.000 Fläschchen des Duftes verkauft, das etwa 20 Britische Pfund kostet und seit Anfang des Jahres auf dem Markt ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Litauen, Duft, Parfum
Quelle: www.telegraph.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Freiburg-Mord: "Die Vertreter der Willkommenskultur schweigen"
Neuseeland: Premier John Key tritt überraschend zurück - "Mein Tank ist leer"
Finnland: Politikerin und Journalistinnen auf offener Straße erschossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?