02.08.11 10:29 Uhr
 95
 

Obersulm: Haus steht in Flammen - Nachbar rettet Rentnerin das Leben

Nach Angaben der Polizei stand Dienstagnacht das Haus einer Rentnerin in Flammen. Ein Nachbar der Frau reagierte sofort und holte die alte Dame heraus.

Die 70-jährige Frau zog sich schwere Verletzungen und eine Rauchvergiftung zu. Auch der mutige Nachbar erlitt Blessuren.

Der Brand zerstörte das Haus vollständig. Der Schaden beläuft sich auf etwa 150.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Leben, Feuer, Haus, Feuerwehr, Nachbar
Quelle: regionales.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert
Türkei: Stromschlag in Wasserpark - Fünf Personen sterben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.08.2011 20:50 Uhr von Lustikus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wow: Thumbs up!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HBO entwickelt eine "Watchmen"-Serie fürs Fernsehen
Köln: Eröffnung der Gamescom dieses Jahr durch Angela Merkel
Bisher geheim verhandeltes EU-Japan-Freihandelsabkommen wird G20-Thema


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?