01.08.11 14:37 Uhr
 101
 

Wilhelmshaven: Bau des Tiefwasserhafens im Zeitplan

In rund einem Jahr - am 5. August 2012 - soll in Wilhelmshaven der Tiefwasserhafen eröffnet werden. Die Arbeiten liegen nach Angaben der Bauherren im Zeitplan.

Der neue Containerumschlag ist eine Antwort auf die so genannten ARA-Häfen (Amsterdam, Rotterdam und Antwerpen), die dem tideabhängigen Hamburger Hafen bei der Abfertigung immer größer werdender Schiffe den Rang ablaufen.

Vorteil des "JadeWeserPorts": Wie die ARA-Häfen können ihn auch größte Containerfrachter ihn zu jeder Tages- und Nachtzeit anlaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kickingcrocodile
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Zeit, Plan, Bau, Hafen, Wilhelmshaven
Quelle: www.dvz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Trump sagt Teilnahme am Dinner mit Korrespondenten im Weißen Haus ab
Der BND hört Auslandsjournalisten ab und bricht damit die Verfassung, so die ROG
Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Trump sagt Teilnahme am Dinner mit Korrespondenten im Weißen Haus ab
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
New Orleans/USA: Auto rast bei Faschingsumzug in Menschenmenge - 28 Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?