01.08.11 09:11 Uhr
 11.702
 

"Harry Potter"-Star Rupert Grint macht Tom Felton eine Liebeserklärung

"Harry Potter"-Darsteller Rupert Grint, der in den Verfilmungen die Rolle des Ron Weasley spielt, trug am Wochenende eine Liebeserklärung an seinen Kollegen zur Schau.

Zur Premiere von "Planet der Affen: prevolution" kam Rupert in einem Statement Shirt, auf dem "I love Tom Felton" prangte.

"Harry Potter"-Bösewicht Tom Felton spielt auch in "Planet der Affen: Prevolution".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: barflyy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Harry Potter, Liebeserklärung, Rupert Grint, Tom Felton
Quelle: www.glamour.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin
"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe würde gerne James-Bond-Bösewicht spielen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2011 09:18 Uhr von Jaecko
 
+38 | -4
 
ANZEIGEN
Tja nur blöd, dass im Englischen das Verb "love" keine deart starke "Bindung" ausdrückt wie das deutsche "lieben"...
Kommentar ansehen
01.08.2011 09:37 Uhr von EvilMoe523
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
@ Jaecko: Gut,

also die Aktion mit dem Shirt wird wohl Jeder mit Sicherheit als Gag auffassen um ihn etwas zu promoten, würde ich als Kumpel sicher auch machen... das interpretiert maximal die bekloppte Presse falsch :)

Was die Bedeutung Love und Liebe angeht, so erkenne ich da keinen großen Unterschied. Finde es hat da ziemlich die selbe Bedeutung, mal mehr mal weniger ernst. Bei uns wird das Wort Liebe doch auch schon viel zu häufig zweckentfremdet hinterhergeworfen oder nicht? :)
Kommentar ansehen
01.08.2011 09:37 Uhr von crowly1333
 
+3 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.08.2011 10:17 Uhr von Jaecko
 
+28 | -1
 
ANZEIGEN
Liebe / Love: Das englische "I love xy" heisst im Deutschen so viel wie "xy bedeutet mir viel", "ich mag xy", "hab xy lieb" etc.

Wenn er tatsächlich "Ich liebe Tom Felton" sagen wollte, müsste auf dem Shirt "I´m in love with Tom Felton" stehen; und _DAS_ würde ihm dann schon eher einen warmen rosa Touch verleihen.

[ nachträglich editiert von Jaecko ]
Kommentar ansehen
01.08.2011 10:52 Uhr von Steffi77
 
+3 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.08.2011 11:29 Uhr von LordinHelmchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wörterbücher geben meistens nur "lieben" als einzige deutsche Bedeutung an. Aber ich muss Jaecko Recht geben. Man sagt "I love it / him / her" zu allem, auch wenn man etwas oder jemanden "nur" mag und nicht im eigentlichen Sinne liebt.
Kommentar ansehen
01.08.2011 12:03 Uhr von EvilMoe523
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm und wie sieht es aus wenn nur einer von zwei Personen im englisch sprachigen Raum verliebt ist? Da heißt es doch kaum "I´m in love with" oder?

Verwenden die denn dann das Wort "like" kaum?

Finde ich irgendwie schon interessant, da ich zwar mein Basis-Wissen Englsich habe, aber natürlich nicht die Sprachgeflogenheiten, da es mich selten dort hinzieht.


PS Aber Liebe hat bei uns ja auch mehrere Bedeutungen vor allem zu non Personen gebundenen Bezügen wie z.B. Essen, Filme.... Hobbies... :)

Naja, seis drum... wenigstens kann man sich sicher sein, dass so ein T-Shirt nun echt nichts mit "Liebesgeständnis" zu tun hat :) Da sind wa uns ja Alle einig :D
Kommentar ansehen
01.08.2011 12:27 Uhr von en_Vogue
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ihr diskutiert nicht wirklich, was Love bedeutet, oder?

Die Quelle nimmts übrigens selbst nicht so ernst, da sind n Haufen Schauspieler mit diesen "Liebesshirts" abgebildet. Also ruhig Blut, Braune ;o)
Kommentar ansehen
01.08.2011 12:45 Uhr von uhrknall
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Aha Und wenn jetzt jemand sagt "Ich liebe meinen Hund", dann wird er demnächst eingesperrt? (siehe andere News)

Ich liebe auch Radfahren, Bier usw ...
Kommentar ansehen
01.08.2011 15:49 Uhr von anderschd
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zu erwähnen wäre auch, dass er keinsfalls die Hauptrolle spielt. Auch nicht wenn, oder vllt gerade weil, es die Quelle sagt.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin
"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe würde gerne James-Bond-Bösewicht spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?