01.08.11 07:14 Uhr
 9.864
 

Wegen Panne: Digitaler Effekt zeigt nackte Nippel von Olivia Wilde

Wie die Schauspielerin Olivia Wilde nun in einem Interview erzählte, sind ihre nackten Nippel im Film "Wie ausgewechselt", in welchem sie zusammen mit dem "Sexiest Man Alive" Ryan Reynolds spielt, nicht echt.

Bei einer Nacktszene fügte man die Nippel nachträglich per CGI-Effekt hinzu. Dabei versuchte man, diese optisch so nah wie möglich an die originalen Nippel anzulehnen.

Grund für die Computernippel war eine vorausgehende Panne. Bei besagter Szene waren sogenannte "Pasties" über ihre echten Nippel geklebt, auf denen kleine Smileys gemalt waren. Da Reynolds sich aber bei der Szene bewegte, sah man die Smileys im Film. Somit war man gezwungen, ihr per PC nachträglich Nippel einzufügen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Panne, Effekt, Nippel, Olivia Wilde
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.08.2011 07:29 Uhr von Stadtaffe_84
 
+25 | -2
 
ANZEIGEN
wie kann es sein das diese News bereits auf der Startseite ist, und noch keine 30 Klicks hatte??
Kommentar ansehen
01.08.2011 07:41 Uhr von darmspuehler
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
omg: noch ein Nippelnews schreiber. Haltet die Welt an ich will aussteigen !!!!
Kommentar ansehen
01.08.2011 08:02 Uhr von Böhser ArgoN
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
@ Harun-Al-Radschid: 6x in der News
1x in der Überschrift
1x bei Schlagwörtern

Wenn da mal nicht jemand die Tastatur vollgekleckert hat..!
Kommentar ansehen
01.08.2011 08:18 Uhr von Bender-1729
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Crushial streng dich an! Es gibt scheinbar jemanden, der dir deinen Rang als Top Verfasser für notgeile Promi Wi**svorlagen News abnehmen will!
Kommentar ansehen
01.08.2011 09:14 Uhr von MetatronTheAugur
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Mein Verdacht schon seit längerer Zeit ist ja, dass crzg und Crushial ein und dieselbe Person sind. Sollte das nicht der Fall sind, dann wird das wohl ein interessanter Wettstreit, wer von beiden die Messlatte im Niveaulimbo am weitesten nach unten bringt!
Kommentar ansehen
01.08.2011 10:00 Uhr von ihcuwinf
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
crzg: legte sich gestern in seinem Superman-Pyjama schlafen. Dabei waren aber die Knöpfe des Pyjamas nicht geschlossen, was einen Einblick auf seine Speckrollen gab. Was für ein Skandal!
Kommentar ansehen
01.08.2011 10:22 Uhr von crzg
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Metatron & ruckzuck: Ich möchte euch ja nicht die Freude an euren Theorien nehmen, aber was sollte es eurer Meinung nach für einen Sinn machen, mit zwei Accounts News zu schreiben?
Kommentar ansehen
01.08.2011 10:45 Uhr von hboeger
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Metatron & ruckzuck: Nicht der Gleiche ? ?
Nur, merkwürdig ist: wenn einer in der tgl. Punkwertung weit vorne ist, hängt der andere weiter hinten ! !
Und umgekehrt.

[ nachträglich editiert von hboeger ]
Kommentar ansehen
01.08.2011 10:56 Uhr von anderschd
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Selbst wenn er: Zwei oder mehr Accounts hat. Solang es Helden wie euch gibt, die ihm mit Klicks und Kommentaren bedienen, macht er oder die alles richtig.

Wir wissen ja, ihr wollt ja nur schauen wer die News geschrieben hat. ;)

[ nachträglich editiert von anderschd ]

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?