31.07.11 21:08 Uhr
 462
 

"Tekken - Blood Vengeance" feiert deutsche Kino-Premiere bei der GamesCom 2011

Mitte August findet auf deutschem Boden wieder eine der größten und wichtigsten Unterhaltungselektronik-Messen der Welt statt, die "GamesCom 2011". Nun kündigte Namco Bandai großes für das Rahmenprogramm der eigentlichen Veranstaltung auf dem Geländer der kölnmesse an.

So soll der Animationsfilm "Tekken - Blood Vengeance", der auf der berühmten Prügelspiel-Serie "Tekken" basiert, im Rahmen der diesjährigen "GamesCom" seine Deutschland-Premiere feiern. Die Vorführung soll am Freitag, dem 19. August um 20 Uhr im Kölner Cinenova Kino stattfinden.

Mit Katsuhiro Harada hat sich zudem der Kopf hinter der "Tekken"-Reihe zu einem Besuch der Präsentation angekündigt. Er wird im Vorfeld der Vorführung eine Ansprache halten und im Anschluss für Fragen und Autogramme bereit stehen.


WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Premiere, Tekken, GamesCom
Quelle: www.spieleradar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er
Sophia Thomalla verteidigt umstrittenes Bild: Halbnackt an Kreuz hängend
#metoo-Debatte: Sophie Thomalla schimpft auf angebliche "Femi-Nazis"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?