31.07.11 18:39 Uhr
 12.726
 

New York: Einwohner kaufen Laden leer und versteigern Kassenbon bei eBay

Mit einer originellen Idee wollten einige New Yorker die Pleite ihres Lieblings-Lebensmittelhändlers namens "Hercules Fancy Glocery"-Shop verhindern.

Sie sammelten Geld und stürmten den Laden. Sie kauften alles bis auf den letzten Artikel. Um die 20.000 Dollar wurden insgesamt ausgegeben.

Für wie viel Geld die Retter genau einkauften wurde nicht verraten. Allerdings kann man den Kassenbon noch bis 9. August bei eBay ersteigern. Per Sofort-Kauf kann man ihn für eine Million Dollar ersteigern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: eBay, Laden, Kasse, Einwohner, New Yorker
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New Yorker Museum stoppt Anti-Trump-Installation von Hollywoodstar Shia LaBeouf
USA: Oben-Ohne-Protest in New Yorker Wahllokal von Donald Trump
Kunstspektakel erhellt New Yorker Nachthimmel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2011 19:11 Uhr von AOC
 
+65 | -4
 
ANZEIGEN
Kreativ: Das nennt man doch mal eine Kreative art jemanden zu helfen, hätte nicht gedacht dass es noch solche Gemeinschaften im Öffentlichen Leben gibt.
Kommentar ansehen
31.07.2011 20:22 Uhr von meganora
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Kassenbon: Ich finds super,hoffentlich kommt das geld auch dahin wo es hin soll.
Kommentar ansehen
31.07.2011 20:59 Uhr von Floppy77
 
+19 | -4
 
ANZEIGEN
Wenn das der Lieblingsladen von sehr vielen Leuten: ist, wie kann der dann pleite gehen?

Und wer 1 Million Dollar für einen Kassenbon zahlt, der gehört entmündigt. Für die Hälfte kann man locker in dem Laden als Teilhaber einsteigen.
Kommentar ansehen
31.07.2011 21:00 Uhr von Kukipuf
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Jimboooo: das hab ich mich auch gefragt o.O

Die Aktion is ziemlich cool, muss man sich eingestehen, aber wer kauft einen Kassenbon für eine Millionen?
Kommentar ansehen
31.07.2011 21:44 Uhr von Marie52
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Glocery DNews...
Kommentar ansehen
31.07.2011 21:45 Uhr von Mailzerstoerer
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
1Million für nen Kassenbon wo mit der Zeit nicht mal mehr zu entziffern ist was da mal drauf stand (Thermopapier)
Ich zahle 50 Millionen dafür(Klamm-Lose), wenn ich der Geschäftsführer werde
Kommentar ansehen
31.07.2011 22:12 Uhr von derBasti85
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, das kann schon sein, hier in der Nachbarschaft gab es auch mal einen kleinen Tante Emma Laden wo jeder eingekauft hat, nett Bedient wurde usw. Trotzdem musste er dicht machen weil die Konkurrenz von großen Supermärkten einfach zu groß war und der Laden ausser der relativ kleinen Stammkundschaft aus dem Wohngebiet keine anderen Kunden angezogen hat.
Kommentar ansehen
31.07.2011 22:16 Uhr von Guschdel123
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Versteigerung:http://cgi.ebay.com/...
Momentan werden 660 $ geboten, gar nichtmal so wenig..
Kommentar ansehen
31.07.2011 22:54 Uhr von nyquois
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Hat: der Ladenbesitzer echt auf einem der Bilder den Nintendo Power Glove an? wtf?
Kommentar ansehen
31.07.2011 23:04 Uhr von ArcAngelos
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Genial. Schlichtweg. Genial.
Kommentar ansehen
31.07.2011 23:50 Uhr von Steffi77
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
hab ich grad nen brett vorm kopf oder warum sehe ich den sinn darin nicht, warum der kassenbon soviel wert sein sollte.
Kommentar ansehen
01.08.2011 07:41 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gRocery: Der Laden ist schließlich nicht in Chinatown...
Kommentar ansehen
01.08.2011 07:56 Uhr von Holy-Devil
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Zitat: "wenn das der lieblingsladen der einwohner in der gegend war, warum war er dann pleite? oO"

Da postet jemand der 0 Ahnung von sowas hat und die Lemminge geben alle +. Lächerlich.
Kommentar ansehen
01.08.2011 12:13 Uhr von Farscape99
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
die 1 Million ist: sichelich nur ein Werbetrick, damit überhaupt geboten wird und 600 Dollar sind doch auch schon viel für einen ordinären Kassenbon.
Für eine Million kann man wahrscheinlich demnächst ganz Amerika kaufen...
Kommentar ansehen
01.08.2011 13:33 Uhr von Dr.Avalanche
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es wurden um die 20.000 $ ausgegeben, aber man will nich sagen wieviel genau, denn es is ja auch auschlaggebend ob nun 19.567 $ oder 20.003$ ausgegeben wurden.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New Yorker Museum stoppt Anti-Trump-Installation von Hollywoodstar Shia LaBeouf
USA: Oben-Ohne-Protest in New Yorker Wahllokal von Donald Trump
Kunstspektakel erhellt New Yorker Nachthimmel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?